vga=791 option im Network boot

16/07/2008 - 17:39 von Hans Novak | Report spam
Hallo,

Meine Clients booten (dank auch der Hilfe der NG:-) ) vom Server in die
Konsole. Diese ist aber mit 80*25 Zeichen ungenügend groß.
in "/boot/pxelinux.cfg/default" (das heisst wirklich so) steht folgendes:

DEFAULT vmlinuz ro initrd=initrd.img root=/dev/nfs ip=dhcp vgay1

Den Zusatz vgay1 hatte ich dazu geschrieben, dieser wird aber
scheinbar nicht genutzt. Gibt es eine andere Möglichkeit ?
(grub / lilo sind ja nicht installiert, da über Netzwerk gebootet wird)

Hans
 

Lesen sie die antworten

#1 Henning Paul
16/07/2008 - 17:40 | Warnen spam
Hans Novak wrote:

Meine Clients booten (dank auch der Hilfe der NG:-) ) vom Server in
die Konsole. Diese ist aber mit 80*25 Zeichen ungenügend groß.
in "/boot/pxelinux.cfg/default" (das heisst wirklich so) steht
folgendes:

DEFAULT vmlinuz ro initrd=initrd.img root=/dev/nfs ip=dhcp vgay1

Den Zusatz vgay1 hatte ich dazu geschrieben, dieser wird aber
scheinbar nicht genutzt.



vesafb nicht in den Kernel einkompiliert?

Gruß
Henning

Ähnliche fragen