Forums Neueste Beiträge
 

VGA-problem

31/12/2014 - 10:20 von Dieter Britz | Report spam
Ich habe einen àlteren ThinkPad T60 mit Suse 12.3 (auch
àlter, ich weiss). Am laptop ist ein VGA-Ausgang und ich
habe versucht, den mit meinem Fernseher zu verbinden. Dann
kommt ein Fenster hoch im laptop, ich soll das einstellen.
Tu ich, stelle auf VGA. Aber da passiert nichts, kein Bild
auf dem Fernsehschirm.

Was kann ich sonst noch tun um das Bild zubekommen? Oder geht
das garnicht mit dem alten Suse-System?

Dieter Britz
 

Lesen sie die antworten

#1 ds_Dieter_Schultheis
31/12/2014 - 11:16 | Warnen spam
Am 31.12.2014 10:20, schrieb Dieter Britz:
Ich habe einen àlteren ThinkPad T60 mit Suse 12.3 (auch
àlter, ich weiss). Am laptop ist ein VGA-Ausgang und ich
habe versucht, den mit meinem Fernseher zu verbinden. Dann
kommt ein Fenster hoch im laptop, ich soll das einstellen.
Tu ich, stelle auf VGA. Aber da passiert nichts, kein Bild
auf dem Fernsehschirm.

Was kann ich sonst noch tun um das Bild zubekommen? Oder geht
das garnicht mit dem alten Suse-System?




Fernseher mit VGA Eingang?

Welches Modell kann das denn?

PS:
Bei LCD Modellen darf die im PC/Laptop eingestellte Auflösung nicht
höher als die vom Monitor sein. Ansonsten bleibt der Bildschirm dunkel.
Dürfte auch bei einem Fernseher mit Monitor Modus '(über HDMI/DVI oder
was auch immer) nicht anders sein.
Weniger empfindlich sind in diesem Punkt nur alte Röhren Modelle.


Wenn über den Datenkanal der Monitorschnittstelle der PC/Laptop keine
Infos zu Modell, Auflösung, ... erhàlt/empfangen kann, muss man dieses
in den Grafikeinstellungen vom OS (z.B. Suse 12.3) selbst einstellen.
Siehe hierzu Datenblatt vom als HDMI/DVI/VGA Monitor genutztem Geràt.


MfG
Dieter

Ähnliche fragen