VIA C3: Welchen Grafiktreiber für VT82C686/VT8606?

12/10/2014 - 16:08 von Ulrich F. Heidenreich | Report spam
Guten Morgen!

Mir ist da neulich ein Thin Client zugelaufen, der wohl mit dem
VT82C686/VT8606-Chipsatz bestückt ist. Eine große BS-Breitseite
soll nicht drauf, ein gut abgehangenes Win98SE reicht völlig.

Ohne Graka-Treiber gibt das aber nur Standard 16 Farben VGA. Sieht
zwar lustig unbunt aus, aber irgendwie doch nicht so ganz Sinn der
Übung.

Was meint die werte Gemeinde, müsse ich dazu auf
<http://download.viatech.com/en/supp...ct.jsp> wàhlen?

Twister (Meint Tante Google zu VT8606) oder Apollo (Meint ein Linux
zum Board) führen schonmal zu richtig schön grünen Bildern. Die waren's
wohl schonmal nicht.

TIA,
Ulrich
Bei Amazon kauft man via http://u-heidenreich.de/Amazon
In 2 Monaten und 13 Tagen ist Weihnachten.
B2OHE SHMFE HSMY7 U9L3J 1URVU 9O5WO 7PYDD SAFSY HE3J9
Stellt euch vor, es ist Sonntag und keiner geht hin!
 

Lesen sie die antworten

#1 Schorsch Mildenberger
12/10/2014 - 18:14 | Warnen spam
Am 12.10.2014 16:08, schrieb Ulrich F. Heidenreich:
Guten Morgen!

Mir ist da neulich ein Thin Client zugelaufen, der wohl mit dem
VT82C686/VT8606-Chipsatz bestückt ist. Eine große BS-Breitseite
soll nicht drauf, ein gut abgehangenes Win98SE reicht völlig.

Ohne Graka-Treiber gibt das aber nur Standard 16 Farben VGA. Sieht
zwar lustig unbunt aus, aber irgendwie doch nicht so ganz Sinn der
Übung.

Was meint die werte Gemeinde, müsse ich dazu auf
<http://download.viatech.com/en/supp...ct.jsp> wàhlen?

Twister (Meint Tante Google zu VT8606) oder Apollo (Meint ein Linux
zum Board) führen schonmal zu richtig schön grünen Bildern. Die waren's
wohl schonmal nicht.




und wenn Du mal Treiber für einen ProSavage ausprobierst?

HTH
Schorsch

Ähnliche fragen