Video drehen und umkodieren

14/11/2011 - 11:44 von Hannes Kuhnert | Report spam
Ich habe hier ein Video, das von einer Kompaktkamera als MJPEG gespeichert
wurde – also viele einzelne JPEG-Bilder. Containerformat ist Quicktime.

Bei diesem Video soll das Bild gedreht und in einem günstigeren Format
gespeichert werden. Auch der Ton – original PCM – darf in etwas gàngiges
platzsparenderes umgewandelt werden.

Welche unter GNU/Linux verfügbare Software ist dafür empfehlenswert?

Bitte nehmt mir nicht übel, dass ich nicht selbststàndig die 5–10
möglicherweise tauglichen Programme geprüft habe, sondern erst hier frage.
Wenn ich weiß, was für meine Aufgabe taugt, bin ich nicht zu faul, eine
Dokumentation zu lesen.
Hannes Kuhnert, Chemnitz
 

Lesen sie die antworten

#1 Lutz Golke
14/11/2011 - 11:56 | Warnen spam
Am 14.11.2011 11:44, schrieb Hannes Kuhnert:
Ich habe hier ein Video, das von einer Kompaktkamera als MJPEG gespeichert
wurde – also viele einzelne JPEG-Bilder. Containerformat ist Quicktime.

Bei diesem Video soll das Bild gedreht und in einem günstigeren Format
gespeichert werden. Auch der Ton – original PCM – darf in etwas gàngiges
platzsparenderes umgewandelt werden.

Welche unter GNU/Linux verfügbare Software ist dafür empfehlenswert?


moin,

"mencoder rotate=x ..." sollte das können.

http://www.mplayerhq.hu/design7/documentation.html

hth,
Lutz

Ähnliche fragen