Vigilance on Talos V - kein Sound

04/08/2009 - 20:17 von Ralf Folkerts | Report spam
Hi,

ich habe mich endlich mal wieder ans OS/2 gesetzt - bzw eCS - und dabei auf
ein Problem gestoßen: Das Spiel "Vigilance on Talos V" spielt keinen Sound.
Nach dem Start meldet es "ERROR - Error loading DART Driver using NOSOUND"
und bleibt still. Aber ohne Sound macht das Spiel nicht wirklich Spaß.

Zuerst lief es gar nicht, aber dann fand ich, nach einigem Wühlen in den
Untiefen der gesammelten Disketten, noch eine "Vigilance Fix Disk", auf der
offenbar der Fix #2 drauf ist. Den (Fix) habe ich installiert - und schon
startete das Spiel - aber halt mit dem Fehler.

Ich hatte erst den UniAud im Verdacht - aber lt. der Netlabs-Seite
beherrscht der DART ja wohl seit etlichen Jahren. Allerdings fand einen
Hinweis beim UniAud auf "Output Module", u.a. ein DART-Output-Modul. Muss
ich da noch irgend etwas konfigurieren? Dazu habe ich leider keine Infos
gefunden :-(

Hat hier jemand einen Tipp? Wàre echt super.

Danke und Gruß,
_ralf_
 

Lesen sie die antworten

#1 Ruediger Ihle
05/08/2009 - 07:45 | Warnen spam
On Tue, 4 Aug 2009 18:17:19 UTC, Ralf Folkerts wrote:

Hmm, welche OS/2 Version verwendest Du ? Meines Erachtens
nach, gab es soetwas wie einen "DART Driver" vor langer
Zeit (Warp3) einmal. Und zwar war das kein Geràtetreiber,
sondern eine DLL. Spàter wanderte diese Funktionalitàt
wohl direkt in den MMPM, so daß es das eigentlich garnicht
mehr gibt. Es könnte nun sein, daß das Spiel Dein System
als Warp3 erkennt und da irgendwelche Tricks versucht.
Desweiteren überprüfe mal, ob in \MMOS2\DLL die Dateien
AUDIOIF.DLL (600 bytes), AUDIOMCD.DLL (532 bytes) und
AUDIOSH.DLL (532 bytes) vorhanden sind.



Ruediger "Rudi" Ihle [S&T Systemtechnik GmbH, Germany]
http://www.s-t.de
Please remove all characters left of the "R" in my email address

Ähnliche fragen