vim+gpg: Verschlüsselung funktioniert nicht mehr

13/06/2016 - 21:50 von Andre Tann | Report spam
Hallo zusammen,

neuerdings funktioniert der gpg-Handler¹ für vim und gpg nicht mehr.
Eine *.gpg-Datei làßt sich öffnen und damit entschlüsseln, aber nicht
mehr abspeichern. Vim zeigt an:

:w
Shell beendet 2
"myfile.gpg" 0L, 0C geschrieben
783 Zeilen mehr; vor #3 vor 0 Sekunden
Betàtigen Sie die EINGABETASTE oder geben Sie einen Befehl ein

0L, 0C => die Datei ist jetzt leer und 0 Bytes groß.

Kann das jemand bestàtigen? Kennt jemand die Ursache? Hat das was mit
einem der letzten Updates zu tun? Ein erstes googeln hat zumindest kein
Ergebnis gebracht.

Viele Grüße,
Andre



¹ https://wiki.debianforum.de/Vim_mit_gnupg

Andre Tann
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Brabandt
14/06/2016 - 15:40 | Warnen spam
Am 2016-06-13 21:48, schrieb Andre Tann:
Hallo zusammen,

neuerdings funktioniert der gpg-Handler¹ für vim und gpg nicht mehr.
Eine *.gpg-Datei làßt sich öffnen und damit entschlüsseln, aber nicht
mehr abspeichern. Vim zeigt an:

:w
Shell beendet 2
"myfile.gpg" 0L, 0C geschrieben
783 Zeilen mehr; vor #3 vor 0 Sekunden
Betàtigen Sie die EINGABETASTE oder geben Sie einen Befehl ein

0L, 0C => die Datei ist jetzt leer und 0 Bytes groß.

Kann das jemand bestàtigen? Kennt jemand die Ursache? Hat das was mit
einem der letzten Updates zu tun? Ein erstes googeln hat zumindest
kein Ergebnis gebracht.

Viele Grüße,
Andre



¹ https://wiki.debianforum.de/Vim_mit_gnupg




Welche Vim Version? Was passiert, wenn du den Buffer manuell durch
gpg --default-recipient-self --armor -ev pipest? Fehlermeldungen?
(auch mal mit dem anderen Befehl probieren).

Zur Not, hàndisch alle Befehle manuell ausführen und schauen,
ob es eine Fehlermeldung gibt.

BTW: Ich würde das mit dem Plugin https://github.com/jamessan/vim-gnupg
machen.

Viele Grüße,
Christian

Ähnliche fragen