Virgin Media integriert Digital Elements NetAcuity® IP-Geolocation-Technologie in Virgin TV Anywhere

03/12/2013 - 09:00 von Business Wire

Virgin Media integriert Digital Elements NetAcuity® IP-Geolocation-Technologie in Virgin TV AnywhereBranchenführende IP-Geolocation-Technologie zur Verwaltung der Anforderungen bezüglich Rechte an geografischen Inhalten eingesetzt.

Digital Element, führender Anbieter von IP-Geolocation-Intelligence Technologie, gab heute bekannt, dass Virgin Media, führendes Telekommunikations- und Entertainmentunternehmen in Großbritannien, seine NetAcuity Edge® IP-Geolocation-Technologie zur Verwaltung der geografischen Rechte der riesigen, online verfügbaren Inhalte des preisgekröntes Services Virgin TV Anywhere eingeführt hat.

Virgin TV Anywhere ist der umfassendste Entertainment-Anywhere-Service in Großbritannien, mit einem Drittel mehr Online-Streaming von TV-Sendern als konkurrierende Unternehmen. Zur Unterstützung der kommerziellen Rechte seiner Content Partner ist Virgin Media verpflichtet, Zugang zu webbasierten Fernsehprogrammen auf Zuschauer in Großbritannien zu beschränken. Durch den Einsatz der Echtzeit-Location-Daten von Digital Element kann Virgin Media den Zugang in jenen Ländern verhindern, in denen er untersagt ist.

Scott Kewley, Director of Digital Entertainment bei Virgin Media, sagte dazu: „Wir müssen den Inhabern der Inhaltsrechte versichern können, dass ihr Inhalt nur dort zu sehen ist, wo wir es sagen. Indem wir Digital Element zu unserem Anbieter von IP-Geolocation-Technologie bestimmen, gewährleisten wir, dass ihr Inhalt sich in den sichersten Händen befindet.”

Das 1999 gegründete Unternehmen Digital Element ist ein Vorreiter der IP-Geolocation-Technologie, und seine NetAcuity Edge Technologie hat das Gebiet der IP-Geolocation revolutioniert. Durch eine Kombination der Routinginfrastrukturanalyse mit anonymen Erkenntnissen durch ein Netzwerk globaler Handelspartner liefert NetAcuity Edge die weltweit detailliertesten hyperlokalen Datensätze, die User-Anonymität wahren und den höchsten Datenschutzstandards für Enduser entsprechen.

„Wir sind hocherfreut über unsere Zusammenarbeit mit Virgin Media”, sagte Charlie Johnson, Senior Digital Media Director, Europe, bei Digital Element. „Die Verwaltung von Digitalrechten ist ein komplexer Bereich, in dem einfachere Lösungen sich im Hinblick auf Rechteinhaber und Inhaltsplattformen als sehr kostspielig erweisen können. Die Verwendung von IP-Geolocation-Technologie für die Verwaltung geografischer Rechte stellt sicher, dass der Inhalt an spezifische Geografien und nur an diese Geografien übertragen wird.’’

Virgin Media erweitert die Liste der anderen weltbekannten Anzeigenetzkunden von Digital Element wie Channel Five, ESPN, Videology, YouView, Disney, CNN, ABC und Tescos Blinkbox.

<ENDS>

Über Digital Element

Digital Element bietet den De-facto-Standard für IP-Geolocation-Intelligence, mit einer Deckung für 99,9999 Prozent des Internets. Die patentierte Technologie von Digital Element vereint eine Analyse der Internet-Routinginfrastruktur mit Hunderten Millionen partnerorientierten Online-Endpunkten, und das Ergebnis sind die genauesten, heute erhältlichen IP-Geolocation-Datensätze. Die meisten der weltweit größten Netzwerke, Webseiten, Händler, Herausgeber, Werbetreibenden, usw. nutzen Digital Elements IP-Technologie, um Kunden gezielt anzusprechen, Inhalt und Videostreaming zu lokalisieren, geografische Rechte zu verwalten und Analysen zu verbessern. Als Vorreiter der Industrie gilt Digital Element seit langem als technisch führendes Unternehmen in der Entwicklung nicht invasiver IP-Geolocation-Intelligence Technologie.

Für weitere Informationen darüber, wie Sie neue Erkenntnisse über Online-User gewinnen können, besuchen Sie www.digitalelement.com. Digital Element ist eine Geschäftseinheit von Digital Envoy Inc.

Über Virgin Media

Virgin Media ist der erste Anbieter aller vier Services – Breitband, TV, Handy und Festnetz – in Großbritannien. Das Kabelnetz des Unternehmens – zurückzuführen auf private Investitionen in Höhe mehrerer Milliarden Euro – versorgt über die Hälfte aller britischen Haushalte mit Breitband (mit Geschwindigkeiten bis zu 120Mb) sowie tausende von Organisationen des öffentlichen und privaten Sektors landesweit mit marktführender Konnektivität.

Virgin Media hat den fortschrittlichsten interaktiven Fernsehdienst entwickelt, der TV-Sendungen, tausende von Stunden On-Demand-Programme und das Beste vom Internet in einer einzigen Set-Top-Box zusammengeführt, betrieben von TiVo. Das Unternehmen war das erste, das Millionen britischer Haushalte HD-TV und 3D On Demand anbot.

Virgin Media gehört zur Liberty Global plc, dem größten internationalen Kabelunternehmen der Welt. Zusammen verfügen Virgin Media und Liberty Global über 24 Millionen Kunden in 14 Ländern und sehen es als ihre Aufgabe, Menschen mit der digitalen Welt zu verbinden und es ihnen zu ermöglichen, seine endlosen Möglichkeiten zu entdecken und zu erleben.

Contacts :

Pressekontakt für Digital Element:
Hazel Johnstone, GingerMay Marketing
hazel.johnstone@gingermaymarketing.com
Tel: +44 (0)203 364 1124


Source(s) : Digital Element