In Virtual PC ein Image des virtuellen Systems erstellen

25/09/2008 - 22:06 von franc walter | Report spam
Hallo,

ist es möglich, von einem virtuellen System innerhalb dieses Systems davon
ein Image zu erstellen, die ich auf eine "echte" Festplatte zurückspielen
kann?
Also habe beispielsweise unter Virtual PC 2007 eine Windows XP - VHD und
erstelle davon (innerhalb von VirtualPC) ein Image mit z.B. Acronis, oder
DriveImageXML o.à.. Das sichere ich mir per Netzlaufwerksverbindung auf den
HostPC und dort schreibe ich es dann auf eine Platte.
Diese Platte müsste doch dann mit Windows XP booten (evtl. müsste ich sie
mit der Win-CD reparieren).

Oder geht das gar nicht, oder vielleicht direkt von der der vhd-Datei aus?

Gruß, franc
 

Lesen sie die antworten

#1 Jürgen Karl
26/09/2008 - 15:09 | Warnen spam
"franc walter" schrieb
ist es möglich, von einem virtuellen System innerhalb dieses Systems davon
ein Image zu erstellen, die ich auf eine "echte" Festplatte zurückspielen
kann?
Also habe beispielsweise unter Virtual PC 2007 eine Windows XP - VHD und
erstelle davon (innerhalb von VirtualPC) ein Image mit z.B. Acronis, oder
DriveImageXML o.à.. Das sichere ich mir per Netzlaufwerksverbindung auf
den
HostPC und dort schreibe ich es dann auf eine Platte.
Diese Platte müsste doch dann mit Windows XP booten (evtl. müsste ich sie
mit der Win-CD reparieren).



Habe einen Laptop genauso konfiguriert :-). Mit integriertem Universal
Restore konnte ich das Image auf den Laptop zurücklesen und ohne Reparatur
starten. (USB-Festplatte für die Sicherung ist übrigens schneller!)
Vielleicht solltest Du Dir aber die Aktivierung von XP in der virtuellen
Umgebung sparen und damit warten, bis Du den PC oder Laptop aufgesetzt hast.
Das Ganze mach aber eigentlich nur Sinn, wenn Dir der Ziel-PC nicht von
Anfang an zur Verfügung steht.
Gruß
Jürgen

Ähnliche fragen