Virtualbox: einbinden usb-Stift misslingt

11/08/2015 - 08:38 von Albrecht Mehl | Report spam
Innerhalb von 13.2, darin innerhalb VB 4.28, darin innerhalb windows 7
möchte ich auf einen usb-Stift zugreifen. Da dies misslingt, bitte ich
die Experten um einen Rat.

1. usb-Stift eingesteckt, automatisch in linux eingebunden, im Datei-
Manager dolphin sind dessen Verzeichnisse sichtbar, also in Ordnung

2. VB gestartet, darin win 7, Geràte > usb-Geràte
San Disk Cruzer Name des usb-Stifts

3. Diesen Eintrag San Disk aktiviert (angehakt)

4. im win Explorer erscheinen nur c:\, e:\ und f:\, nicht aber
das erwartete d:\, sprich der usb-Stift.

Was mache ich da falsch?

A. Mehl
Albrecht Mehl |eBriefe an:mehlBEIfreundePUNKTtu-darmstadtPUNKTde
Veilchenweg 7 |Tel. (06151) 37 39 92
64291 Darmstadt, Germany|sehenswert - ungefàhr 'Wir einsam im All'
http://www.phrenopolis.com/perspect...index.html
 

Lesen sie die antworten

#1 Olaf Meltzer
11/08/2015 - 09:46 | Warnen spam
* Albrecht Mehl schrieb:

Innerhalb von 13.2, darin innerhalb VB 4.28, darin innerhalb windows
7 möchte ich auf einen usb-Stift zugreifen. Da dies misslingt, bitte
ich die Experten um einen Rat.

1. usb-Stift eingesteckt, automatisch in linux eingebunden, im
Datei-
Manager dolphin sind dessen Verzeichnisse sichtbar, also in
Ordnung



OK

2. VB gestartet, darin win 7, Geràte > usb-Geràte
San Disk Cruzer Name des usb-Stifts



OK

3. Diesen Eintrag San Disk aktiviert (angehakt)



OK

Jetzt müsste Windows evtl. noch eine "neu gefundene Harware" melden
und selbsttàtig den passenden Treiber heranziehen, sofern ein
derartiger Stick nicht vorher schon einmal montiert war.

4. im win Explorer erscheinen nur c:\, e:\ und f:\, nicht aber
das erwartete d:\, sprich der usb-Stift.

Was mache ich da falsch?



Wieso erwarten Sie den Stick als Laufwerk D:? Als D: sind in einer
VirtualBox eigentlich die Guest Additions montiert. Als E: erscheint
bei mir der Austauschordner zum Host. Und erst F: wàre der
eingesteckte USB-Stick.

Haben Sie Die VirtualBox Guest Additions installiert?

Nebenbei: VB 5.0.0 wàre aktuell.

Gruß -- Olaf Meltzer

openSUSE 13.2 (x86_64) mit Kernel 3.16.7-21-desktop || Win 10 Pro
KDE: 4.14.9
Tower mit Intel(R) Core(TM) i5-4430 CPU @ 3.00GHz

Ähnliche fragen