VirtualBox

27/08/2016 - 09:53 von Córneliusvar Hánsson | Report spam
Hallo ihr Lieben ;-)

Zunàchst wollte ich Hyper-V als VM einsetzen. Obwohl unter Win10 home
offenbar die Voraussetzungen gegeben sind:

http://foto.arcor-online.net/palb/a...623961.jpg

ist Hyper-V in Win10 home nicht enthalten.

Ich habe mich für die VirtualBox entschieden und auf D:\ (1
TB-Festplatte) installiert.

http://foto.arcor-online.net/palb/a...666666.jpg

Nach einem Doppelklick bekomme ich folgende Anzeige:

http://foto.arcor-online.net/palb/a...396434.jpg

Entschuldigung für das unscharfe Bild!

Falls nichts fragwürdig erscheint, stellt sich die Frage, wie ich den
WinXP-PC komplett in die VM übertrage.

Frage: Wohin und womit?

Es gibt einen VMWare-Converter. Allerdings ist unklar, ob sich der
für die VirtualBox verwenden làßt.

ISO-Dateien eignen sich m.W. nur zur Erstellung einer DVD, die viel
zu klein wàre.

Eine Acronis-Vollsicherung zu überspielen, könnte mit der Rettungs-CD
funktionieren, wenn ich wüßte, wohin.

Gruß Córneliusvar
 

Lesen sie die antworten

#1 Detlef Meißner
27/08/2016 - 10:23 | Warnen spam
Am 27.08.2016 um 09:53 schrieb Córneliusvar Hánsson:

Ich habe mich für die VirtualBox entschieden und auf D:\ (1
TB-Festplatte) installiert.



Nach einem Doppelklick bekomme ich folgende Anzeige:

http://foto.arcor-online.net/palb/a...396434.jpg



Ich habe für XP folgende Einstellungen, die von den deinigen abweichen:
- Hauptspeicher: 512 MB (ich habe aber auch genug RAM)
- Grafikspeicher 32 MB
- Primary Master WIN XP 10 GB (120 GB ist viel zu viel)
- dann solltest du noch einen gemeinsamen Ordner einrichten
- Gast Erweiterungen nicht vergessen (das kann du aber auch spàter tun)

Falls nichts fragwürdig erscheint, stellt sich die Frage, wie ich den
WinXP-PC komplett in die VM übertrage.



Willst du eine vorhanden Installation von XP übertragen oder XP neu
installieren?

Frage: Wohin und womit?



Das wird dahin installiert, wo du es willst. Deine ganze XP-Installation
besteht dann aus einer großen Datei.

Es gibt einen VMWare-Converter. Allerdings ist unklar, ob sich der
für die VirtualBox verwenden làßt.

ISO-Dateien eignen sich m.W. nur zur Erstellung einer DVD, die viel
zu klein wàre.



Virtual-Box kann direkt aus einer ISO-Datei installieren.

Detlef

Ähnliche fragen