VirtualBox und Networking

17/12/2009 - 18:02 von Thomas Barth | Report spam
Hallo,
ich habe mit dem Thema Netzwerke noch enorme Probleme. Jetzt habe ich
zum Experimentieren mehrere virtuellen Boxen mit Debian auf meinem
Desktop-Rechner laufen und möchte Netzwerkverbindungen zwischen den
virtuellen Umgebungen herstellen. In den virtuellen Umgebungen habe ich
Zugriff aufs Internet und kann auch per ssh auf den Host zugreifen. Nun
dachte ich, schau mal mit ifconfig in der jeweiligen vm nach, welche
IP-Adresse zugewiesen wurde und versuche eine Verbindung mit dieser
Adresse herzustellen (z.B. 10.0.2.15 ). Scheint ja wohl nicht so einfach
zu gehen. Adapter1 hat die Standardeinstellung PCnet-fast III (NAT),
sehe aber, dass ifconfig auf jeder vm fast das gleiche ausgibt.

Dann habe ich folgende Anleitung
(http://www.virtualbox.org/wiki/Adva...king_Linux) gefunden,
aber die richtet sich an Leute, die sich mit dem Thema Netzwerke bereits
auskennen. Ich verstehe einfach nicht, warum wieso dies und jenes
ausgeführt werden muss. Brücke, Route hinzufügen, damit eine IP gefunden
werden kann; ip addr add (warum eine Adresse hinzufügen, die vbox hat
doch eine IP?) usw.

Kurz: kann mir jemand ein deutschsprachiges Buch zu Netzwerken
empfehlen und mir einen Tip geben, wie ich die Verbindungen unter den
vms hinbekomme?

Danke und viele Grüße,
Thomas B
 

Lesen sie die antworten

#1 Lutz Golke
17/12/2009 - 19:13 | Warnen spam
Thomas Barth schrieb:
dachte ich, schau mal mit ifconfig in der jeweiligen vm nach, welche
IP-Adresse zugewiesen wurde und versuche eine Verbindung mit dieser
Adresse herzustellen (z.B. 10.0.2.15 ). Scheint ja wohl nicht so einfach
zu gehen. Adapter1 hat die Standardeinstellung PCnet-fast III (NAT),
sehe aber, dass ifconfig auf jeder vm fast das gleiche ausgibt.



Das ist bei NAT normal,

Dann habe ich folgende Anleitung
(http://www.virtualbox.org/wiki/Adva...king_Linux) gefunden,
aber die richtet sich an Leute, die sich mit dem Thema Netzwerke bereits
auskennen. Ich verstehe einfach nicht, warum wieso dies und jenes
ausgeführt werden muss. Brücke, Route hinzufügen, damit eine IP gefunden
werden kann; ip addr add (warum eine Adresse hinzufügen, die vbox hat
doch eine IP?) usw.

Kurz: kann mir jemand ein deutschsprachiges Buch zu Netzwerken empfehlen
und mir einen Tip geben, wie ich die Verbindungen unter den vms hinbekomme?



Ändere deine VMs auf "Netzwerkbrücke", stelle die Gast-OS in den VMs auf
dhcp und lasse einen dhcp-server in deinem Netzwerk laufen (Router,
Host-PC, anderer PC).
So sollten alle VMs eine eigene IP aus deinem Netzwerk erhalten und so
auch erreichbar sein.

hth,
Lutz

Ähnliche fragen