[Virtualisierungs-Problem] Vista Business mehrfach aktivierbar, XP nicht?

11/12/2007 - 15:03 von Michael Sçheer | Report spam
Hallo,

ich habe jeweils eine XP-Pro, Vista Business als auch W2K3 R2 Ent. XP
hatte ich zunàchst in einer virtuellen Maschine von MS Virtual PC
2007, habe mich aber spàter für VirtualBox entschieden. Das gleiche
mit Vista. Vista ließ sich erneut online aktivieren, XP nicht, ich
hatte einfach nicht daran gedacht, dass ich das OS nur auf einer
"Maschine" aktivieren darf. Muss ich wohl da anrufen.
Hat sich da bzgl. Vista also etwas geàndert? Dank der
Virtualisierungen kann MS sich ja Kontrolle ohnehin abschminken.

MS
 

Lesen sie die antworten

#1 Ingo Böttcher
11/12/2007 - 23:43 | Warnen spam
Am Tue, 11 Dec 2007 15:03:16 +0100 schrieb Michael Sçheer:

hatte einfach nicht daran gedacht, dass ich das OS nur auf einer
"Maschine" aktivieren darf. Muss ich wohl da anrufen.
Hat sich da bzgl. Vista also etwas geàndert? Dank der
Virtualisierungen kann MS sich ja Kontrolle ohnehin abschminken.



Ich weiß ja nicht, was du für eine Vista Business Lizenz hast. Aber es gibt
zumindest welche, wo mit einer Lizenznummer mehrere Rechner betrieben
werden dürfen. Die kannst du dann natürlich auch mehrfach per Internet
aktivieren. Wenn dein XP hingegen eine einfache Retail oder OEM Version
ist, bist du vermutlich schon über die Grenze der Internet Aktivierungen
hinaus.

Und tschüß | Bitte nach Möglichkeit keine Rückfragen per Mail. Ich lese
Ingo | die Gruppen, in denen ich schreibe.
| Die E-Mail Adresse ist gültig, bitte nicht verstümmeln!

Ähnliche fragen