Virtuelle Maschine - Firewall/Antiviren

10/03/2009 - 00:21 von Rainer | Report spam
Hallo Wissende,

was ich schon immermal wissen wollte, aber nie zu Fragen
getraute.
Ich nutze einen XPSP3 Rechner mit NOD32 Antivirenschutz
und einer lokalen Firewall.

Auf dieser Maschine installiere ich gerade eine virtuelle
Maschine mit ebenfalls XP. Muss ich auf der virtuelen Ma-
schiene, für die ich ebenfalls einen Internetzugriff brauche,
ein Antivirenprogramm (im weitesten Sinne) nud eventuell
eine eigene Firewall installieren?

Danke

Rainer Borchmann
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
10/03/2009 - 08:09 | Warnen spam
Rainer schrieb:

Hallo Rainer,

was ich schon immermal wissen wollte, aber nie zu Fragen
getraute.
Ich nutze einen XPSP3 Rechner mit NOD32 Antivirenschutz
und einer lokalen Firewall.

Auf dieser Maschine installiere ich gerade eine virtuelle
Maschine mit ebenfalls XP. Muss ich auf der virtuelen Ma-
schiene, für die ich ebenfalls einen Internetzugriff brauche,
ein Antivirenprogramm (im weitesten Sinne) nud eventuell
eine eigene Firewall installieren?



Ein Antivirenprogramm kannst Du installieren. Eine Firewall ist in XP
eingebaut. eine weitere brauchst Du nicht, auch nicht auf dem Host-System.

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen