Virtuelle tastatur

20/10/2008 - 08:49 von Harald Hüls | Report spam
Hallo an alle

Ich habe folgendes Problem

Nachdem ich mein Vista Installiert habe war noch alles OK ich habe dann Nach
und nach die Aktuellen Treiber für Vista Installiert bis dahin war la auch
noch alles Ok
Aber wo dann den Aktuelle Treiber für mein Grafiktablet Installiert habe
habe ich auf einmal ein Virtuelle Tastatur auf mein Anmelde Bildschirm die
möchte gern wieder weg haben

Ich habe auch im Geràtemanager rein geschaut da steht jetzt einmal meine
Normale Tastatur und zusàtzlich noch eine Virtuelle Tastatur drin die ich ja
nicht Installiert habe diese Treiber kann ich leider nicht Deinstallieren

Meine Frage ist jetzt wie bekomme ich in wieder weg die Treiber selber ist
mir egal der Stört so ja nicht was mir stört ist die Tastatur Anzeige auf
meine Anmelde Bildschirm die würde ich gern weg haben

Ich hoffe das ich mich verstàndlich ausgedrückt habe und einer kennt da eine
Lösung

Viele Grüße

Harald
 

Lesen sie die antworten

#1 Rainald Taesler
20/10/2008 - 19:54 | Warnen spam
Harald Hüls schrieb:

Aber wo dann den Aktuelle Treiber für mein Grafiktablet Installiert
habe habe ich auf einmal ein Virtuelle Tastatur auf mein Anmelde
Bildschirm die möchte gern wieder weg haben



Offensichtlich sieht Dein System sich jetzt als TabletPC.
Die virtuelle Tastatur ist bei TabletPCs Standard, damit man sich auch
Einloggen kann mit dem Stift.

Ich habe auch im Geràtemanager rein geschaut da steht jetzt einmal
meine Normale Tastatur und zusàtzlich noch eine Virtuelle Tastatur
drin die ich ja nicht Installiert habe diese Treiber kann ich
leider nicht Deinstallieren



Die Installation ist sicher von Deiner Graifktablett-Software
vorgenommen worden.
Auf meinem TabletPC gibt es den Eintrag nicht, jedoch kommt beim Logon
das virtuelle Keyboard hoch.

Was passiert, wenn Du versuchst, den Treiber zu installieren?

Meine Frage ist jetzt wie bekomme ich in wieder weg die Treiber
selber ist mir egal der Stört so ja nicht was mir stört ist die
Tastatur Anzeige auf meine Anmelde Bildschirm die würde ich gern
weg haben



Ich kann nicht sagen, ob es funktioniert, aber Du könntest versuchen,
das "Geràt" zu deinstallieren, wenn es nicht angestöpselt ist.
Dazu müßte die Anzeige auch der "ausgeblendeten" Geràte aktiviert
werden.
Hierfür wird die Umgebungsvariable "devmgr_show_nonpresent_devices"
benötigt, also anlegen:
Systemsteuerung > System,
links auf "Erweiterte Systemeinstellungen" klicken,
Registerkarte "Erweitert" öffnen,
mit dem Button "Umgebungsvariablen" die Eingabe von Variablen öffnen,
unter "Systemvariablen" Button "Neu", dann eine neue Variable
devmgr_show_nonpresent_devices
anlegen und ihr den Wert 1 (numerisch 1) zuweisen,
mit OK schließen und die Kaskade der Fenster schließen.

Danach ist im Geràtemanager unter "Ansicht" die Option "Ausgeblendete
Geràte anzeigen" zu aktivieren.
Vielleicht làßt sich dann das "virtuelle" Keyboard
löschen/de-installieren.


Ansonsten könntest Du es mit einer Systemwiederherstellung zu dem Punkt
vor der Installation der Tablett-Treiber versuchen.

Ich hoffe das ich mich verstàndlich ausgedrückt habe und einer
kennt da eine Lösung



Problem klar geschildert. Leider weiß ich keine Lösung.
Wahrscheinlich wirst Du den Support des Herstellers (wer? Wacom?)
bemühen müssen.

Rainald
P.S. Wenn's wirklich so stört, warum nicht einfach die Anmeldung
überspringen und sattdessen mit einem "Autologon" hochfahren?
Sofern Dein Rechner mit einem Power-On Password geschützt werden kann
(BIOS) wàre ja die Windows-Anmeldung vielleicht entbehrlich.

Ähnliche fragen