Virtuelle Windows-Maschine auf Linux?

23/07/2009 - 19:03 von Louis Noser | Report spam
Grüss Euch

Làuft Microsoft Access für Windows auf Linux?

Ich stelle mir eine virtuelle Windows-Maschine auf Linux vor. Gibt's
sowas? Oder gàbe es da einfachere Möglichkeiten?

Es ist so: Linux soll ja schneller starten und nicht so den Angriffen
von Bösewichten (Viren, Phishing usw.) ausgesetzt sein. Und irgendwann
wird WinXP von Microsoft ja auch nicht mehr gepflegt. Da dachte ich,
OpenSource wie Linux, OpenOffice etc. wàre doch toll. Aber als
Übergangslösung müsste ich MS Access drauf laufen lassen können, weil da
eine selbstgebastelte Vereinslösung vor sich hin werkelt. In mittlerer
Zukunft möchte ich letztere jedoch ins Netz (PHP, MySQL) verlagern.

Vielen Dank.

Grüsse
Louis
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralph Aichinger
23/07/2009 - 19:14 | Warnen spam
Louis Noser wrote:
Ich stelle mir eine virtuelle Windows-Maschine auf Linux vor. Gibt's
sowas? Oder gàbe es da einfachere Möglichkeiten?



http://www.virtualbox.org/

gibt es für die meisten Distributionen, ist (eventuell in
einer eingeschrànkten Version? ega, es reicht) kostenlos,
und es funktioniert gut.

/ralph
http://www.flickr.com/photos/sooperkuh/

Ähnliche fragen