virtueller server mit dlink-524

28/06/2008 - 07:09 von Thorsten Kiefer | Report spam
Hallo,
ich habe auf dem Geràte 2 virtuelle Server konfiguriert (POrt-fforwarding).
Ich kann aus dem Internet immernoch nicht auf die Server zurgreifen.
Firewall hab ich auf gemacht

Kann mir jemand helfen ?

Grüße
Thorsten
 

Lesen sie die antworten

#1 Bastian Lutz
28/06/2008 - 10:34 | Warnen spam
Hallo Thorsten!

Thorsten Kiefer schrieb:
ich habe auf dem Geràte 2 virtuelle Server konfiguriert (POrt-fforwarding).



Den Satz verstehe ich nicht ganz. Koennte aber daran liegen, dass die
von D-Link verwendeten Ausdruecke hier einfach unpassend sind.

Ich kann aus dem Internet immernoch nicht auf die Server zurgreifen.
Firewall hab ich auf gemacht



Das Ding hat zusaetzlich zur Port-FW-Geschichte noch eine Firewall?
Glaube ich bei so einem Consumer-Teil eher nicht. Vermutlich ist das
branchentypisches (falsches) Jargon und die meinen den Paket-Filter bzw.
wenn du Port-FW machst, hast du schon deine Loecher in der "Firewall".

Kann mir jemand helfen ?



Nein, weil:
- keine genauere Angaben ueber die Konfig (welche Dienste, welche Ports,
welche internen IPs)
- du nicht gesagt hast, wie du getestet hast. Z. B. bei fli4l kann man
die Port-FWs nicht vom selben Internet-Zugang aus testen
- Geht's ueberhaupt LAN-intern, also ohne Router dazwischen?

HTH

Bastian Lutz

PS: Du plenkst[1], bitte nicht mehr machen.

[1] http://www.pamer.net/usenet/jargon.html#plenken

Wenn jemand irgendwas von Anonymitaet faselt, wenn er oder jemand
anderes (meist Newbies) darauf hingewiesen wurde, dass er einen Realname
verwenden sollte, hat er den Hinweis nicht richtig gelesen.

Ähnliche fragen