Virtueller Switch über Hostgrenzen für kvm

03/10/2016 - 09:57 von Holger Marzen | Report spam
Mein Familienserver mit kvm beherbergt u.a. folgendes Konstrukt:

++ ++ ++
|VM2| |VM3| |VM4|
+-+-+ +-+-+ +-+-+
| | |
+--+--+--+-- vbridge0
| 10.0.100.0/24
+-+-+
|VM1|
+-+-+
|
10.0.0.0/24

Das "physische LAN" ist vereinfacht, in Wirklichkeit ist es eine Bridge
mit eth0.

Bald werde ich einen zweiten Familienserver haben. Dort möchte ich gerne
die selbe Struktur etablieren, sodass ich z.B. VM4 auch dort laufen
lassen könnte. Dazu bràuchte ich eine Kopplung der beiden vbridge0. Was
nimmt man da denn unter der Voraussetzung stabil, offen, einfach?
 

Lesen sie die antworten

#1 Marc Haber
03/10/2016 - 10:09 | Warnen spam
Holger Marzen wrote:
Bald werde ich einen zweiten Familienserver haben. Dort möchte ich gerne
die selbe Struktur etablieren, sodass ich z.B. VM4 auch dort laufen
lassen könnte. Dazu bràuchte ich eine Kopplung der beiden vbridge0. Was
nimmt man da denn unter der Voraussetzung stabil, offen, einfach?



Mir wurde an dieser Stelle mal openvswitch empfohlen. Ich hab das dann
aber nicht so gebaut, sondern die alte Kiste weggeschmissen.

Grüße
Marc
Marc Haber | " Questions are the | Mailadresse im Header
Mannheim, Germany | Beginning of Wisdom " | http://www.zugschlus.de/
Nordisch by Nature | Lt. Worf, TNG "Rightful Heir" | Fon: *49 621 72739834

Ähnliche fragen