Virtuelles BIOS

13/09/2008 - 20:58 von Martin Draheim | Report spam
Hi,

manchmal werde ich gefragt, wo man z.B. SMART einschalten, OnBoard-Sound
deaktivieren, oder die Bootreihenfolge deaktivieren kann.

Um das genau und individuell auf das BIOS des Fragenden beantworten
können, wàre ein virtuelles BIOS klasse, wo ich die BIOS Datei des
Boards einbinde, und mich selbst durch die Funktionen fühle, und das
anhand dieser Infos beschreiben kann, am besten mit Screenshots.

Gibt es ein Programm für sowas?

MfG, Martin
 

Lesen sie die antworten

#1 Ingo Böttcher
14/09/2008 - 13:43 | Warnen spam
Am Sat, 13 Sep 2008 20:58:20 +0200 schrieb Martin Draheim:

Um das genau und individuell auf das BIOS des Fragenden beantworten
können, wàre ein virtuelles BIOS klasse, wo ich die BIOS Datei des
Boards einbinde, und mich selbst durch die Funktionen fühle, und das
anhand dieser Infos beschreiben kann, am besten mit Screenshots.



Für viele àltere Award BIOSse kannst du Modbin bzw. Modbin6 verwenden, um
ein 4.51er bzw. 6er Award BIOS zu laden und auch insofern auszuführen, als
dass du durch die Menüs blàttern kannst.
Für sonstige ist mir das jetzt nicht bekannt. Da ist es vermutlich
einfacher, sich kurz beim Hersteller das Board-Handbuch zu ziehen. Dort
sind normalerweise auch alle BIOS Optionen in passender Reihenfolge mit
Screenshots etc. zu finden.

Und tschüß | Bitte nach Möglichkeit keine Rückfragen per Mail. Ich lese
Ingo | die Gruppen, in denen ich schreibe.
| Die E-Mail Adresse ist gültig, bitte nicht verstümmeln!

Ähnliche fragen