Vista Admin wird Dateizugriff verweigert

26/11/2014 - 13:58 von Gerd Schweizer | Report spam
Heute habe ich wieder mal das Notebook der Frau eingesetzt. Es mussten
einige Updates eingefahren werden und so wollte ich in der Zeit bißchen
"putzen". Unter "user" Anwendungsdaten, Lokale Einstellungen usw wollte
ich den Ordner temp leeren. Pustekuchen, er sagt schon bei
Anwendungsdaten "...kann nicht zugegriffen werden Zugriff verweigert".
Wenn mir jemand einen Tipp geben kann bitte ich darum.
Liebe Grüße, Gerd
Satelliten FAQ, DVB-T, Katzen, Mopped, Garten, Heimwerken:
http://www.satgerd.de/
 

Lesen sie die antworten

#1 Sherlock
26/11/2014 - 15:00 | Warnen spam
Gerd Schweizer:

Heute habe ich wieder mal das Notebook der Frau eingesetzt. Es mussten
einige Updates eingefahren werden und so wollte ich in der Zeit bißchen
"putzen". Unter "user" Anwendungsdaten, Lokale Einstellungen usw wollte
ich den Ordner temp leeren. Pustekuchen, er sagt schon bei
Anwendungsdaten "...kann nicht zugegriffen werden Zugriff verweigert".
Wenn mir jemand einen Tipp geben kann bitte ich darum.



"Anwendungdaten" ist kein Ordner, sondern ein NTFS-Link, der aus
Kompatibiltàtsgründen da ist. Er zeigt auf %appdata%. Vielleicht besser die
versteckten Dateien und Systemdateien ausblenden, dann sind diese Links
nicht mehr sichtbar. Der Temp-Ordner befindet sich aber in %Localappdata%
Gehe also direkt dorthin, indem du %Localappdata% in die Adresszeile des
Explorers oder in "Ausführen" angibst.

Ähnliche fragen