Forums Neueste Beiträge
 

Vista aus XP booten klappt nicht mehr (via boot.ini C:\vista.bs="Windows Vista")

17/07/2009 - 14:39 von Michael Sçheer | Report spam
Hi,

irgendwie habe ich keine Idee mehr, warum ich Vista aus XP nicht
gebootet bekomme. Die Situation ist die, dass ich via XP boot.ini XP
selbst, Vista und OpenSUSE boote. Nur so hatte es hingehauen, dass
%systemdrive% von Vista und XP vollstàndig unabhàngig und Laufwerk C:
sind, was ein Ziel war.

Das hat immer geklappt, plötzlich war nach Vista-Auswahl im
XP-Bootmanager nur noch blinkender Cursor oben links angesagt. Ich
hatte vermutet, dass die Bootsektor-Datei vielleicht kaputt ist. Also
einen neuen Vista-MBR geschrieben, nach Linux gebootet, mbr extrahiert
... Gleiches Problem.

Prinzipiell hat das System also den XP-MBR.

In der boot.ini finden sich dann Referenzen auf in Dateien extrahierte
Bootsektoren:

| [boot loader]
| timeout=2
| default=C:\vista.bs
| [operating systems]
| C:\vista.bs="Windows Vista"
| multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(2)\WINDOWS="Windows XP" /noexecute=optin /fastdetect
| C:\opensuse.bs="openSUSE 11.1"

Den MBR von Vista extrahierte ich so (aus dem Gedàchtnis)-->
dd if=/dev/sda of=vista.bs bsQ2 count=1
Also 512 Byte aus sda. Aber es klappt nicht, ich komme aus XP nicht
mehr nach Vista.

Was kann da passiert sein?

Danke
Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
17/07/2009 - 15:41 | Warnen spam
Michael Sçheer schrieb:

Hallo Michael,

irgendwie habe ich keine Idee mehr, warum ich Vista aus XP nicht
gebootet bekomme. Die Situation ist die, dass ich via XP boot.ini XP
selbst, Vista und OpenSUSE boote.

Prinzipiell hat das System also den XP-MBR.

[boot loader]
timeout=2
default=C:\vista.bs
[operating systems]
C:\vista.bs="Windows Vista"
multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(2)\WINDOWS="Windows XP"
/noexecute=optin /fastdetect C:\opensuse.bs="openSUSE 11.1"



Den MBR von Vista extrahierte ich so (aus dem Gedàchtnis)-->
dd if=/dev/sda of=vista.bs bsQ2 count=1
Also 512 Byte aus sda. Aber es klappt nicht, ich komme aus XP nicht
mehr nach Vista.



Von sda holst Du den MBR. Du brauchst aber den Partition-Bootblock.

Vista ist in der 1. Partition?
dd if=/dev/sda1 of=vista.bs bsQ2 count=1

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen