Vista Business friert öfters ein - Analyse warum

28/05/2008 - 09:10 von Tora | Report spam
Hi Leute,

ich habe Probleme mit einem Vista PC der hin und wieder im laufenden
Betrieb oder auch schon beim Booten einfach einfriert und nichts mehr
möglich ist ausser Hardreset oder Ausschalten.

Ich habe bereits in die Ereignisanzeige von Windows geschaut aber da
steht nichts warum der Rechner eingefrohren ist, nur das er unerwartet
neu gestartet wurde ;) Es kann nicht sein das er nach xx Minnuten wieder
geht, denn gestern habe ich ein Image erstellen lassen unter Windows und
dabei ist er wieder eingefrohren und so war dieser auch morgens noch bis
ich ein Reset durchführte... Natürlich schrieb Windows wieder das er
unerwartet neu gestartet wurde ;)

Kann mir evtl. jemand helfen und vielleicht paar Tips geben wie man noch
klàren kann woran es liegt.

Folgende Produkte sind unteranderem installiert:

Vista Business
Kaspersky Antivirus (Business Version) Version 6.0.3.837
Symantec Backup Exec System Recovery Agent
Office 2007
usw usw.

Danke schon mal für die Hilfe bzw. Tips

Gruß,
Tora
 

Lesen sie die antworten

#1 Walter Schmid
28/05/2008 - 09:32 | Warnen spam
Tora schrieb:
Hi Leute,

ich habe Probleme mit einem Vista PC der hin und wieder im laufenden
Betrieb oder auch schon beim Booten einfach einfriert und nichts mehr
möglich ist ausser Hardreset oder Ausschalten.

Ich habe bereits in die Ereignisanzeige von Windows geschaut aber da
steht nichts warum der Rechner eingefrohren ist, nur das er unerwartet
neu gestartet wurde ;) Es kann nicht sein das er nach xx Minnuten wieder
geht, denn gestern habe ich ein Image erstellen lassen unter Windows und
dabei ist er wieder eingefrohren und so war dieser auch morgens noch bis
ich ein Reset durchführte... Natürlich schrieb Windows wieder das er
unerwartet neu gestartet wurde ;)

Kann mir evtl. jemand helfen und vielleicht paar Tips geben wie man noch



Mir schlief er beim Kopieren grosser Dateien ohne jede
Benutzeraktionen ein. Was Netzschalter und Booten erforderte. Ich
habe deshalb unter Energieoptionen: "nie in Energiesparmodus
gehen" eingestellt. Dann lief es korrekt.

Walter

Ähnliche fragen