Vista Clients in Windows 2003 Domäne aufnehmen

07/10/2007 - 18:31 von Guenter | Report spam
Ich habe ein funktionierendes Netzwerk mit 1 DC. Der ist DHCP und SQL-Server.
4 XP Clients daran funktionieren, sind also in der Domàne integriert. Kleines
Manko, die Anmeldung dauert am Client 2 Minuten und im Eventlog stand was von
DNS.
Dann ha ich auf dem DC DNS installiert. Die Anmeldung am Client ist jetzt
viiiiel schneller also normal und auch keine Fehlermeldungen im Eventlog.
Jetzt will ich Vista (Business) Clients in die Domàne aufnehmen. Dabei tritt
die
Fehlermeldung auf:
Bei dem Versuch der Domàne „xxxx“ beizutreten trat der folgende Fehler auf:
Der angegebene Server kann den angeforderten Vorgang nicht ausführen.
Das Computerkonto im AD wird daraufhin mit einem roten X versehen.
Das passiert sowohl wenn ich das Computerkonto vorher im AD anlege, als auch
wenn der Client es anlegt.
Wieso kann ich meine Vista Clients nicht in die Domàne aufnehmen?
Ping zum DC und vom DC zum Client funktionieren.
Auf Freigaben des DCs kann ich auch vom Vista Client aus zugreifen.
 

Lesen sie die antworten

#1 Nils Kaczenski [MVP]
07/10/2007 - 19:39 | Warnen spam
Moin,

Guenter schrieb:
die Anmeldung dauert am Client 2 Minuten und im Eventlog stand was von
DNS.



ich gehe davon aus, dass auch das bestehende Problem mit DNS zu tun hat,
daher:

[Was muss ich beim DNS für Active Directory beachten? (Reloaded) -
faq-o-matic.net]
http://faq-o-matic.net/blogs/faq-o-...oaded.aspx


Schöne Grüße, Nils

Nils Kaczenski - MVP Windows Server
www.faq-o-matic.net
Antworten bitte nur in die Newsgroup!
PM: Vorname at Nachname .de
https://mvp.support.microsoft.com/p....Kaczenski

Ähnliche fragen