Forums Neueste Beiträge
 

Vista - Grosser Gott, MS, was soll das? :-((

06/10/2007 - 14:10 von Hans-Peter Matthess | Report spam
Hallo,

so, das steht er nun, der neue Rechenknecht, absolut lautlos, da kein
einziger Lüfter mehr vorhanden. Festplatte unhörbar, da speziell
verbaut. :-)
Aller Unkenrufe zum Trotz ist nun Vista Ultimate installiert.
Ich war ja aus C'T-Berichten schon vorgewarnt, also auf das,
was mir nun widerfàhrt, innerlich halbwegs eingestellt.
Selbst schuld also, kein Mitleid. <eg>

Bei jeder kleinen Einstellung (mit Admin-Rechten!) die Rückfrage
ob das wirklich so sein soll. Naaahin! Freunde, was soll das?
Was soll diese Gàngelung in einem Admin-Konto?
OK, diesen Schwachsinn konnte ich via Secpol abstellen.
Weiterhin: warum kann man als Admin nicht mehr auf unzàhlige
Ordner und Dateien zugreifen? Sogar im eigenen Userprofil !?
Wozu hat man eigentlich User- und Adminkonten eingeführt, hàh?
Ich komme mir unter Vista Ultimate im Admin-Konto vor wie unter
XP Prof. im Gastkonto. Argh, Microsoft, argh, argh!

Der nàchste Schock kam sofort beim Erstellen der Breitbandverbindung.
Hier plötzlich 20 Sek. lang die Meldung "Der Computer wird im Netzwerk
registriert". Auch das war behebbar durch Entfernen von IPV6, das von
Vista standardmàßig zu IPV4 an die Verbindung gebunden wird. Argh!

Nun habe ich nur noch das kleine Problem, dass ich an meinem DSL 16000
Anschluss unter Vista nur einen Downstream von ca. 150 KB/s bekomme.
Das ist gerade mal DSL 1000. :-( Anscheinend funktioniert die
Attansic-NIC unter Vista nicht korrekt, auch die Installation des
aktuellen Treibers aus dem Internet brachte keine Abhilfe. So ist das
absolut unbrauchbar. Ich wollte testweise mal das Autotuning in der
Konsole via "netsh" deaktivieren, da erhalte ich eine Verweigerung,
ich bràuchte erhöhte Rechte. Kinder, ich bin im Admin-Konto!
Wo soll ich erhöhte Rechte hernehmen? Existiert unter Vista Ultimate
noch ein verborgenes Gott-Konto? Argh!

Also testweise mal ein XP Prof. aufgezogen.
Und siehe da, hiermit arbeitet die Attansic-NIC pfeilschnell. Ich
erhalte einen Downstream von 1,8 MB/s !. Es liegt also nicht an der
Hardware!
Ich werde also wohl zusàtzlich eine weitere NIC einbauen müssen,
in der Hoffnung, damit bessere Ergebnisse erzielen zu können.
Ansonsten wàre das kurze Leben von Vista auf diesem neuen Geràt
abrupt beendet. Besser ein Ende mit Schrecken.

hpm
 

Lesen sie die antworten

#1 Roy Coorne
06/10/2007 - 14:55 | Warnen spam
Hans-Peter Matthess schrieb:
...
Ansonsten wàre das kurze Leben von Vista auf diesem neuen Geràt
abrupt beendet. Besser ein Ende mit Schrecken.



Aber das mitgelieferte Schachspiel ist doch nett! (Immerhin làßt es mich
DAU auf der Anfàngerstufe meist gewinnen - anders als z. B. Fritz...)

Doch für den Alltag ist XP SP2 bis auf weiteres - zumindest bis zu den
kommenden Iden des Màrz? - des Windows-Users erste Bürgerpflicht;-)


Roy

Ähnliche fragen