In Vista Mail Kontakte in Ordnern pflegen

09/07/2008 - 22:45 von Stefan Lingen | Report spam
Hallo!

Ich habe von meinem XP Rechner alle Kontakte von OE 6 in Vista mail
importiert.
Die Kontakte in XP (Outlook Express) hatte ich in drei Ordnern
organisiert. Beispielsweise Freunde, Verwandte, Geschàftspartner.
Die Ordner hat Vista Mail beim Import leider gànzlich ignoriert.
OK, habe die Ordner nun in Mail nachtràglich angelegt und die
Adressen entsprechend verschoben.
Klicke ich bei neuer Mail nun auf "An:" erwartete ich zunàchst
diese drei Ordner zu sehenleider aber sehe ich dort die Ordner
überhaupt nicht, sondern alle Email-Adressen. Wie bekomme
ich zunàchst die Ordner angezeigt und dann bei einem Klick
auf den gewünschten Ordner erst alle Email-Adressen dieses
Ordners? Vielen Dank für die Hilfe!
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Rohrbeck
09/07/2008 - 23:45 | Warnen spam
Stefan Lingen schrieb:

Ich habe von meinem XP Rechner alle Kontakte von OE 6 in Vista mail
importiert.
Die Kontakte in XP (Outlook Express) hatte ich in drei Ordnern
organisiert. Beispielsweise Freunde, Verwandte, Geschàftspartner.
Die Ordner hat Vista Mail beim Import leider gànzlich ignoriert.
OK, habe die Ordner nun in Mail nachtràglich angelegt und die
Adressen entsprechend verschoben.



Das war falsch. Beim Import aus OE werden auch dort erstellte
Kontakt-Gruppen importiert und unter VISTA mit der Dateiendung
".group" gespeichert. Wenn Du beim Erstellen einer Mail auf
"An:" klickst, siehst Du die Gruppen in Fettschrift. Im Kontakte
Ordner kannst Du z. B. auf "Freunde.group" klicken, dann wird
der Inhalt der Gruppe angezeigt.

Neue Kontaktgruppen kannst Du anlegen, indem Du in der Menüleiste
des Ordners "Kontakte" auf "Neue Kontaktgruppe" klickst.

Im Kontakte-Ordner von Windows-Mail werden keine Unterordner
unterstützt, sondern nur "Kontaktgruppen".

Helmut Rohrbeck www.helmrohr.de
Mail nur über das Kontaktformular
auf meiner Webseite!

Helmut Rohrbeck www.helmrohr.de
Mail nur über das Kontaktformular
auf meiner Webseite!

Ähnliche fragen