[Vista] Ordner nicht löschbar

23/06/2011 - 17:12 von Karsten Kaufmann | Report spam
Hallo allerseits,

kann selbst erstellten Ordner nicht mehr löschen. Angeblich ist er leer. Und
auf dem Pfad soll er nicht existieren. Aber er ist zu sehen.

Hatte mit NeroBackItUp über die DVD eine Sicherung des Betriebssystems
gemacht, und zwar auf eine externen Festplatte. Diese externe Festplatte
wird angezeigt, auch alle dortigen Partitionen und zahlreiche Sicherungen,
ebenso der besagte Ordner.

Wie ist der ominöse Ordner wegzubekommen?

Vielen Dank

Karsten
 

Lesen sie die antworten

#1 Hans-Peter Matthess
23/06/2011 - 17:23 | Warnen spam
Karsten Kaufmann:

kann selbst erstellten Ordner nicht mehr löschen. Angeblich ist er leer. Und
auf dem Pfad soll er nicht existieren. Aber er ist zu sehen.
Hatte mit NeroBackItUp über die DVD eine Sicherung des Betriebssystems
gemacht, und zwar auf eine externen Festplatte.



Eine Sicherung des Systems auf eine externe Platte "über die DVD"?
Steht das wirklich so da oder tràum ich das nur? ;-)

Diese externe Festplatte
wird angezeigt, auch alle dortigen Partitionen und zahlreiche Sicherungen,
ebenso der besagte Ordner.
Wie ist der ominöse Ordner wegzubekommen?



Wie heißt der Ordner denn? Schon mal chkdsk laufen lassen?
Nach einem Neustart ist er immer noch da?

hpm

Ähnliche fragen