[Vista] Passwoerter fuer Netzwerklaufwerke funktionieren flasch

11/10/2008 - 11:49 von Boris pi Piwinger | Report spam
Servus!

Folgende Situation mit meinem Vista-Laptop. Normalerweise
ist er im Firmennetz, was dazu führt, dass er einer Domain
zugeordnet ist. Außerdem setze ich ihn zuhause ins Netzwerk.
Dort hat er Zugriff auf mehrere Netzwerklaufwerke (anderer
Rechner und Netzwerkfestplatte). Öffne ich einen davon,
erhalte ich folgende Fehlermeldung:

\\NAME\FREIGEGEBENER_PFAD is not accessible. You might not
have permission to use this network resource. Contact the
administrator of this server to find out if you have access
permissions.

The user name could not be found.

Nun, das ist eigenartig, hat es doch zuletzt funktioniert.
Gehe ich aus zur Systemsteuerung, User Accounts, Manage your
network passwords, finde ich folgendes: Den fraglichen
Rechnernamen, den richtigen Login mit Password. Lösche ich
dann den Eintrag, werde ich erneut gefragt, kann den Login
neu eingeben und komme aufs Laufwerk. Beim nàchsten Mal geht
wieder nichts. Wie überzeuge ich Windows dazu, das richtig
zu merken?

Bei einem anderen Laufwerk (die Netzwerkfestplatte) merkt er
sich das Password erst gar nicht und bietet auch nicht an,
es zu speichern.

pi
 

Lesen sie die antworten

#1 Winfried Sonntag
11/10/2008 - 16:33 | Warnen spam
Boris 'pi' Piwinger schrieb:

Nun, das ist eigenartig, hat es doch zuletzt funktioniert.
Gehe ich aus zur Systemsteuerung, User Accounts, Manage your
network passwords, finde ich folgendes: Den fraglichen
Rechnernamen, den richtigen Login mit Password. Lösche ich
dann den Eintrag, werde ich erneut gefragt, kann den Login
neu eingeben und komme aufs Laufwerk. Beim nàchsten Mal geht
wieder nichts. Wie überzeuge ich Windows dazu, das richtig
zu merken?



Du könntest eine kleine Batch nutzen:
net use \\deinPC "passwort" /user:DeineArbeitsgruppe\Benutzer
Wenn du das Passwort weglàsst, wirst Du danach gefragt. Und jetzt mit
net use X: \\DeinPC\Freigabe /persistent:no das Laufwerk mappen. Das
Laufwerk wird nur bis zur nàchsten Abmeldung als LW zur Verfügung
sein.

Servus
Winfried
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
GPO's: www.gruppenrichtlinien.de
Gruppenrichtlinien Mailingliste "gpupdate":
http://frickelsoft.net/cms/index.ph...ilingliste

Ähnliche fragen