Vista + Outlook 07 + 1&1 Exchange = Problem (keine Verbindung zum Server bei Hotspot / Uni-Wlan)

17/01/2008 - 17:05 von Donat Rumschuessel | Report spam
Hallo Experten,

ich nutze ein Laptop mit Vista Business, Outlook 2007 und haben einen
hostet Exchange Account von 1&1.

Zu hause per WLAN an einer FritzBox (Alice-DSL Anschluss) làuft alles
wunderbar.

Wenn ich jedoch einen T-Com Hotspot oder unserem UNI Wlan versuche an meinen
Account zu kommen, dann
stürzt Outlook ab (keine Reaktion). Allerdings immer erst DANN, wenn er mit
dem Exchange Server Kontakt aufnehmen
will (also nach Passworteingabe).

SP1 für Office ist drauf.

Gibt es Tipps? Hinweise? Ich probiere alles.
Im abgesicherten Modus passier im Übrigen das selbe...

Danke vorab und Grüße
Donat Rumschüßel
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Stolz [Planet-Outlook]
17/01/2008 - 19:10 | Warnen spam
"Donat Rumschuessel" schrieb im
Newsbeitrag news:


Wenn ich jedoch einen T-Com Hotspot oder unserem UNI Wlan versuche an
meinen Account zu kommen, dann
stürzt Outlook ab (keine Reaktion). Allerdings immer erst DANN, wenn er
mit dem Exchange Server Kontakt aufnehmen
will (also nach Passworteingabe).



Hallo Donat,

eigentlich ein klarer Fall - irgenwo ist ein Port geblock, der zur
Kommunikation zw. OL & Exchange Postfach benötigt wird. Wie
sieht es mit einer FW im Uni-Netz aus? Hier solltest Du Dich mal
erkundigen

Als nàchstes wàre der Zugangsweg zum Exchsrvr interessant:
RPC over HTTP? POP3? IMAP? HTTP? Entsprechend werden
unterschiedliche Ports verwendet. Lies dazu bitte auch mal folgenden
Thread im Forum von Planet-Outlook:
http://www.planet-outlook.de/forum/...p?t&42


Martin Stolz
Planet Outlook - Alles über Outlook

MVP - Microsoft Outlook
http://www.planet-outlook.de

** Mehr Infos zur "Fusion" > http://www.msoutlookfaq.de

Ähnliche fragen