Vista Profile löschen nicht möglich???

07/10/2007 - 22:18 von Hans | Report spam
Hallo,

wir haben ein Win2000 Netzwerk in dem es auch schon ein paar Vista Rechner
gibt. Versehentlich haben 2 Mitarbeiter versucht sich über Vista anzumelden
obwohl diese noch kein Profil dafür haben.

Nun gibt es im Users Ordner auf dem Server jeweils ein useroprofil in dem
jeweils ddiese 2 Dateien drin sind:

Everywhere.search-ms
Indexed Locations.search-ms

wie kann ich die Ordner löschen?

Das geht nàmlich nicht, es kommt die Meldung das die Datei möglicherweise
gerade in Verwendung ist.

Weiss jemand wie ich die Ordner weg bekomme?

Danke und Gruß
 

Lesen sie die antworten

#1 Olaf Engelke [MVP Windows Server]
08/10/2007 - 12:10 | Warnen spam
Hallo Hans,
"Hans" wrote in message
news:
wir haben ein Win2000 Netzwerk in dem es auch schon ein paar Vista Rechner
gibt. Versehentlich haben 2 Mitarbeiter versucht sich über Vista
anzumelden
obwohl diese noch kein Profil dafür haben.

Nun gibt es im Users Ordner auf dem Server jeweils ein useroprofil in dem
jeweils ddiese 2 Dateien drin sind:

Everywhere.search-ms
Indexed Locations.search-ms

wie kann ich die Ordner löschen?
Das geht nàmlich nicht, es kommt die Meldung das die Datei möglicherweise
gerade in Verwendung ist.



sind die Vista-Rechner heruntergefahren, wenn die Meldung kommt?
Wird in der Computerverwaltung des Servers unter Freigegebene Ordner/Offene
Dateien etwas angezeigt, dass die Dateien ueber das Netzwerk offengehalten
werden?
Ansonsten kannst Du auch mal mit dem Unlocker schauen, welches Programm dort
den Finger draufhaelt.
http://ccollomb.free.fr/unlocker/
Schliesslich und endlich kann es sein, dass Du einfach keine ausreichenden
Berechtigungen hast, die Dateien zu loeschen. Schon mal versucht, den Besitz
zu uebernehmen?
Viele Gruesse
Olaf

Ähnliche fragen