Forums Neueste Beiträge
 

Vista-Rechner kann keine Dateie auf Samba-Freigabe kopieren

13/11/2007 - 18:06 von nospam | Report spam
Hallo,

ich hab ein Problem mit meiner Samba-Installation.

Wenn ich von meinem Vista-Rechner eine Datei auf eine Freigabe des
Samba-servers kopieren möchte, hàngt der Kopiervorghang, die Datei wird
angelegt, die Dateigröße wird gesetzt, es werden aber keine Daten in die Datei
geschrieben.

Der Zugriff von anderen Rechnern aus ging bisher völlig problemlos.

Von dem Vista-Rechner kann ich Dateien auf anderen Windows (98SE) Rechnern
ablegen, das Problem dürfte also im Zusammenspiel Vista/Samba liegen.

Wie kann man das Lösen.

Elmar


__________________________________________________________
NewsGroups individuell filtern mit http://www.NewsSIEVE.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Rolf Witt
14/11/2007 - 00:23 | Warnen spam
Am Tue, 13 Nov 2007 17:06:10 +0000 schrieb Elmar Haneke:

Hallo,

ich hab ein Problem mit meiner Samba-Installation.



[...]

Wie kann man das Lösen.



Vielleicht (ich habe gerade kein Vista im Zugriff) so:

Auszug aus einem README zu Version 3.0.26a (glaube ich):

Windows Vista, Office 2007, and Offline Files
==
Research surrounding offline files, Windows Vista, and Microsoft
Office 2007 has revealed a incompatibility between these
applications and the "map acl inherit = no" setting in smb.conf.
Users requiring support client side caching (csc) and offline
files are encouraged to enable the "map acl inherit" for any
affected share definitions in the server's configuration.
Future versions of Samba will enable this setting by default.

Please refer to the smb.conf(5) man page for more details on
"map acl inherit".

- cut -

cu
Rowi

"Bei den Online-Durchsuchungen geht es darum, dass die Sicherheitskràfte
mit den kriminellen Elementen auf ein Level kommen."
Bundesjustizministerin Brigitte Zypries (SPD) am 11. September 2007 in
Berlin.

Ähnliche fragen