[VISTA]Rückspeichern auf neuen Rechner

16/02/2011 - 17:30 von Ch. Hanisch | Report spam
Hallo,

mein Notebook MEDION MD96380 hat den Geist aufgegeben (Grafikkarte).

Wenn ich mir jetzt einen neuen PC kaufe mit Windows 7, kann ich dann
mein VISTA von einem Acronis True Image Backup (Incrementell) in eine
neu zu erstellende Partition zurück speichern und dann neben Windows 7
dieses alte VISTA ebenfalls booten?

Wie geht das mit den Treibern?

Wie kriege ich ein Dualboot hin?

Wie ist das mit der VISTA-Lizenz?

Gruß
Ch. Hanisch
 

Lesen sie die antworten

#1 Shinji Ikari
16/02/2011 - 18:52 | Warnen spam
Guten Tag

"Ch. Hanisch" schrieb

mein Notebook MEDION MD96380 hat den Geist aufgegeben (Grafikkarte).
Wenn ich mir jetzt einen neuen PC kaufe mit Windows 7, kann ich dann
mein VISTA von einem Acronis True Image Backup (Incrementell) in eine
neu zu erstellende Partition zurück speichern und dann neben Windows 7
dieses alte VISTA ebenfalls booten?



Im Normalfall: nein.

Wie geht das mit den Treibern?



Fehlende Treiber sind ein Fall fuer das Acronis PlusPack oder eine
andere Methode dem OS die Treiber zu entziehen/anzupassen.

Wie kriege ich ein Dualboot hin?



Im Normalfall: indem Du das neuere Windows nach dem aelteren Windows
ordentlich installierst. In Deinem fall also so einfach nicht.

Wie ist das mit der VISTA-Lizenz?



Rechtliche Fragen sollten entsprechende Profis beantworten. im
normalfall wuerde ich sagen: solange Du die Lizenz nur auf einem
System verwendest, den Lizenzaufkleber nicht weiter gibst und es keien
speziellen Rechtlichen vereinbarungen von Dir gibt, sollte es kein
Problem sein.
Nebenbei: Warum spielst Du Dein Vista nicht in eine virtuelle Maschine
ein?

Ähnliche fragen