Vista speichert Login-Information für UNC-Zugriff auf Samba-Freigaben nicht

31/08/2008 - 22:31 von Johann Schadler | Report spam
In meinem Netzwerk mit Vista Home Premium-, Vista Business- und Vista
Ultimate-Clients gibt es auch einen Samba-Server, der für andere Zwecke als
PDC konfiguriert ist. Beim Zugriff auf freigegebene Shares über UNC-Notation
wird korrekt das Popup für die Eingabe der Logondaten angezeigt, wobei ich
regelmàßig die Option "Kennwort speichern" aktiviere. Leider wird diese
Option von keiner der oben angeführten Vista-Versionen berücksichtigt bzw.
muss ich die Samba-Kontoinformation jedesmal neu eingeben. Handelt es sich
hier ev. um einen Bug von Vista oder ist ein zusàtzlicher Registry-Schlüssel
notwendig?

J. Schadler
 

Lesen sie die antworten

#1 Ingo Böttcher
01/09/2008 - 23:08 | Warnen spam
Am Sun, 31 Aug 2008 22:31:55 +0200 schrieb Johann Schadler:

regelmàßig die Option "Kennwort speichern" aktiviere. Leider wird diese
Option von keiner der oben angeführten Vista-Versionen berücksichtigt bzw.
muss ich die Samba-Kontoinformation jedesmal neu eingeben. Handelt es sich
hier ev. um einen Bug von Vista oder ist ein zusàtzlicher Registry-Schlüssel
notwendig?



Mit aktuellen Samba Versionen sollte der Fehler nicht mehr auftauchen.
Samba 3.0.31 sollte es wohl mindestens sein, wenn ich die Samba Webseite
richtig lese.

Und tschüß | Bitte nach Möglichkeit keine Rückfragen per Mail. Ich lese
Ingo | die Gruppen, in denen ich schreibe.
| Die E-Mail Adresse ist gültig, bitte nicht verstümmeln!

Ähnliche fragen