Vista Umzug auf neuen Rechner

12/06/2008 - 12:47 von Frank Weitz | Report spam
Hallo,


meine Vista Home Premium Rechner (Wohnzimmer PC, Mediacenter)
soll neue Hardware bekommen.

Derzeitiges System ist ein AMD XP3200+ mit NVidia Chipsatz,1GB Ram

umziehen soll es auf einen

Intel Pentium D 925 mit Intel Chipsatz.

Die grundsàtzliche Neuinstallation ist ja nicht dramatisch,
aber die Einstellungen (besonders für Mediacenter) waren eine Menge arbeit.

Dazu 2 Fragen:

Es ist ja möglich, Einstellungen von einem anderen Rechner zu übernehmen
in Vista (ich weiß nicht mehr, wie sich der Punkt genau nannte bei der
Installation)

1.
Was wird da alles übernommen, nur persönliche Einstellungen innerhalb
der Personal Folders (wie Favoriten) oder auch Registry Settings des Users?

2.
oder gibt es irgendein Tool, den Rechner komplett vonHardwaretreibern zu
befreien und die PLatte einfach in das neue System zu hàngen?

Das ist ein Punkt, mit welchem ich mich bislang nicht befasst habe,
daher bin ich über Infos/Erfahrungswerte dankbar

Grüße

Frank
 

Lesen sie die antworten

#1 M. B. Oertel
12/06/2008 - 21:08 | Warnen spam
"Frank Weitz" schrieb im Newsbeitrag
news:g2qusb$k5q$
Hallo,


meine Vista Home Premium Rechner (Wohnzimmer PC, Mediacenter)
soll neue Hardware bekommen.

Derzeitiges System ist ein AMD XP3200+ mit NVidia Chipsatz,1GB Ram

umziehen soll es auf einen

Intel Pentium D 925 mit Intel Chipsatz.

Die grundsàtzliche Neuinstallation ist ja nicht dramatisch,
aber die Einstellungen (besonders für Mediacenter) waren eine Menge
arbeit.

Dazu 2 Fragen:

Es ist ja möglich, Einstellungen von einem anderen Rechner zu übernehmen
in Vista (ich weiß nicht mehr, wie sich der Punkt genau nannte bei der
Installation)

1.
Was wird da alles übernommen, nur persönliche Einstellungen innerhalb
der Personal Folders (wie Favoriten) oder auch Registry Settings des
Users?

2.
oder gibt es irgendein Tool, den Rechner komplett vonHardwaretreibern zu
befreien und die PLatte einfach in das neue System zu hàngen?

Das ist ein Punkt, mit welchem ich mich bislang nicht befasst habe,
daher bin ich über Infos/Erfahrungswerte dankbar

Grüße

Frank



Acronis soll es können. Da ist aber ein Hunderter fàllig, da man auch die
Grundversion "True Image Echo Workstation" kaufen muss.
http://www.acronis.de/enterprise/pr...store.html

Oertel

Ähnliche fragen