Vista und Druckerfreigabe

19/12/2008 - 13:27 von Manfred Paul | Report spam
Liebe NG,

ich habe eine Frage zu Vista und den Druckerfreigaben. Hier meine
Ausgangssituation:

2 x PC mit Vista Business SP1
PC1 - User WS1 mit Passwort und freigegebenen Drucker (Netzwerk auf
"Privat")
PC2 - User WS2 mit Passwort - soll auf obigen Drucker zugreifen.

Es war mir nicht möglich das zu realisieren - erst als ich am PC1 auch den
Benutzer WS2 angelegt hatte ging es - vorher immer Zugriff verweigert -
selbst als ich auf PC1 das Gastkonto aktiviert hatte gings nicht.

Muss ich denn jeden Benutzer anlegen der Zugriff haben soll? Dann sieht der
Anmeldeschirm ja schrecklich aus bei 5 Benutzern die nur für den
Druckerzugriff angelegt sind.

Vielen Dank für Infos
Manfred Paul



Katstaller und Paul OEG
Freindorferstr. 4
4052 Ansfelden/Linz
0732/33 61 01
Fax DW 15
www.kdv.at
 

Lesen sie die antworten

#1 G. Born
20/12/2008 - 13:10 | Warnen spam
"Manfred Paul" schrieb
ich habe eine Frage zu Vista und den Druckerfreigaben. Hier meine
Ausgangssituation:

2 x PC mit Vista Business SP1
PC1 - User WS1 mit Passwort und freigegebenen Drucker (Netzwerk auf
"Privat")
PC2 - User WS2 mit Passwort - soll auf obigen Drucker zugreifen.

Es war mir nicht möglich das zu realisieren - erst als ich am PC1 auch den
Benutzer WS2 angelegt hatte ging es - vorher immer Zugriff verweigert -
selbst als ich auf PC1 das Gastkonto aktiviert hatte gings nicht.

Muss ich denn jeden Benutzer anlegen der Zugriff haben soll? Dann sieht
der
Anmeldeschirm ja schrecklich aus bei 5 Benutzern die nur für den
Druckerzugriff angelegt sind.



Lies das hier http://gborn.blogger.de/stories/861801/. Im Übrigen könntest
Du die Benutzerkonten in der Anmeldeseite ausblenden
(http://wiki.winboard.org/index.php/...ausblenden).


Gruß

G. Born
Blog: http://gborn.blogger.de

Ähnliche fragen