[Vista] Zugriff auf USB-Festplatte festellen

06/01/2009 - 21:06 von Robert Stillger | Report spam
Hallo,

wenn ich unter Windows Vista Home Premium eine USB-Festplatte abmelden will
(via "Hardware sicher entfernen"), bekomme ich hin und wieder folgende
Meldung:

,--[ Fehler beim Abdocken von "USB-Massenspeichergeràt" ].
Š Das Geràt "Standarvolume kann nicht gestoppt werden, da es gerade verwendet Š
Š wird. Schließen Sie alle Programme oder Fenster, die möglicherweise das Š
Š Geràt verwenden, und wiederholen Sie den Vorgang. Š
`--Ž

Ab und zu ist mir allerdings absolut nicht klar, welches Programm auf die
USB-Festplatte zugreift. Gibt es irgendeine Möglichkeit festzustellen, um
welches Programm es sich da handelt?

.rs
np: Nehëmah - Misty swamps
"Musik muß einfach Emotionen wecken, muß genießbar sein, ist ein Schlüssel,
um die eigene Welt zu verlassen. [...] Ich schàtze es, wenn die Musik die
eigene Stimmung zu reflektieren vermag." - Noktu
 

Lesen sie die antworten

#1 Arno Welzel
10/01/2009 - 13:57 | Warnen spam
Robert Stillger schrieb:

wenn ich unter Windows Vista Home Premium eine USB-Festplatte abmelden will
(via "Hardware sicher entfernen"), bekomme ich hin und wieder folgende
Meldung:

,--[ Fehler beim Abdocken von "USB-Massenspeichergeràt" ].
Š Das Geràt "Standarvolume kann nicht gestoppt werden, da es gerade verwendet Š
Š wird. Schließen Sie alle Programme oder Fenster, die möglicherweise das Š
Š Geràt verwenden, und wiederholen Sie den Vorgang. Š
`--Ž

Ab und zu ist mir allerdings absolut nicht klar, welches Programm auf die
USB-Festplatte zugreift. Gibt es irgendeine Möglichkeit festzustellen, um
welches Programm es sich da handelt?



Sowas kann vorkommen - auch wenn gar kein Programm mehr zugreift.

Man kann sich aber z.B. mit Process Explorer oder File Monitor behelfen
- kann man kostenlos bei MS runterladen.


http://arnowelzel.de
http://de-rec-fahrrad.de

Ähnliche fragen