Forums Neueste Beiträge
 

Vistageschwindigkeit

30/11/2008 - 16:17 von Heiko Warnken | Report spam
Hallo Leute,
ich quàle mich seit Gestern mit Windows Vista Home Premium herum.
Die Installation verlief relativ schnell (ca. 45 Minuten) auf meinem AMD
Athlon 1,5 Ghz mit 1GB Ram und einer 80GB HDD (Testsystem).

Der Startvorgang làuft auch nocht recht schnell (àhnlich wie XP Prof.)
Doch dann fangen die Probleme an.
Von der Eingabe des Kennwortes bis zum erscheinen des Desktops und dem
dann möglichen Arbeiten vergehen bis zu 2 Minuten.
Das Installieren des Total Commanders dauerte 5 Minuten (Normal sind ein
paar Sekunden),
Office 2003 Installation dauerte eine Stunde (normal auf XP Prof. ca. 10
Minuten)
Netzwerkzugriffe sind extrem langsam. Das Kopieren einer 400 MB Datei
dauert ca. 14 Minuten.
Browsen mit dem IE7 oder FF2.0 im Intranet geht sehr langsam,
Die Reaktion auf Tastendrucke wie z. B. der Windowstaste verzögern sich
um bis zu 5 Sekunden.

Im Großen und Ganzen: Ein sehr sehr langsames System.
Die Installation des SP1 von Vista dauert jetzt schon 2,5 Stunden.

Könnte mir bitte jemand einen Tipp geben, wo ich suchen muss, warum die
Performance so gering ist? Und das auf einem frischen Windoes Vista?

Danke,
Heiko
Saisonstart 2009 am 01.04.2009
Führungen, Veranstaltungen, Geburtstagsfeierlichkeiten u.v.m.
Infos unter http://fort-hahneberg.org
 

Lesen sie die antworten

#1 Roland Ertelt
30/11/2008 - 17:00 | Warnen spam
Und so sprach Heiko Warnken:

...AMD Athlon 1,5 Ghz mit 1GB Ram ...
...mit...
... Vista SP1...


Könnte mir bitte jemand einen Tipp geben, wo ich suchen muss, warum die
Performance so gering ist? Und das auf einem frischen Windoes Vista?




Ich hab die wesentlichen Punkte mal oben Zusammengefasst.
Warum muss es Vista sein? XP ist wohl nicht bunt genug?

Roland

Ähnliche fragen