Visual Basic 6.5: Liste verwendeter Formatierungen

11/05/2009 - 19:00 von christian.kirchhoff | Report spam
Hallo,

gibt es eine schnelle Möglichkeit mit Visual Basic 6.5 Word 2007 für
Windows die Liste der verwendeten Formatierungen abzurufen? Es geht
dabei nicht um Formatvorlagen, sondern um alle unterschiedlichen
Formatierungen. Wenn ich in Word die Formatvorlagen einblende, kann
ich in den Optionen wàhlen, das verwendete Formatvorlagen angezeigt
werden sollen. Ebenso bei den Optionen gibt es die Abteilung
"Formatierung zum Anzeigen als Formatvorlagen auswàhlen:". Dort habe
ich alle drei Optionen markiert. Als Ergebnis enthàlt die Liste der
Formatvorlagen alle Formatierungen im Dokument.

Eine àhnliche Ausgabe als Liste würde ich nun gerne mittels Visual
Basic erreichen. Verwende ich aber die Styles-Auflistung, so scheinen
nur definierte Formatvorlagen aufgelistet zu werden. Zudem habe ich in
der Hilfe gelesen, dass das Attribut InUse eines Style-Objektes selbst
dann "WAHR" bleibt, wenn der Stil gar nicht mehr benutzt wird.

Müsste man eine solche Liste quasi selber bilden, indem man das
Dokument Zeichen für Zeichen durchgeht, sich die aktuelle Formatierung
anschaut und eine Liste bildet, in der Formatierungen, die noch nicht
erfasst sind, jeweils neu aufgenommen werden?

Oder gibt es eine Eigenschaft (z.B. des Document-Objektes), die mir
eine solche Liste erstellt...

Viele Grüße,

Christian Kirchhoff
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Gahler
11/05/2009 - 20:22 | Warnen spam
Hallo christian


Zudem habe ich in
der Hilfe gelesen, dass das Attribut InUse eines Style-Objektes selbst
dann "WAHR" bleibt, wenn der Stil gar nicht mehr benutzt wird.


Das stimmt, könnte dir jedoch eine Funktion liefern, die ein "echtes" InUse
macht.



Müsste man eine solche Liste quasi selber bilden, indem man das
Dokument Zeichen für Zeichen durchgeht, sich die aktuelle Formatierung
anschaut und eine Liste bildet, in der Formatierungen, die noch nicht
erfasst sind, jeweils neu aufgenommen werden?


Dazu würde ich dir empfehlen einen schnelleren Algorithmus auszuhecken, aber
auch dort gibt es dann noch zig Möglichkeitgen.



Oder gibt es eine Eigenschaft (z.B. des Document-Objektes), die mir
eine solche Liste erstellt...


Mir ist keine Bekannt, doch das heisst nicht, dass es das wirklich nicht
gibt



Thomas Gahler
MVP für Word
Co-Autor von »Microsoft Word-Programmierung.
Das Handbuch« (MS Press)


- Windows Vista (SP1), Office 2007 (SP?)

Ähnliche fragen