Visual Basic: Dateien Drucken

23/09/2008 - 15:19 von Beck, Alwin | Report spam
Excel 2003

Hallo,
habe folg. Problem :

jeden Monat erstelle ich mit VBA div. Statistikdatein. Diese werden
dann
immer mit einem Dateinamen (welcher immer gleich aufgebaut ist)
Gebiets- und
Jahrsebezogen abgespeichert :

PARG0108.XLS hier ist 01 das Gebiet und 08 der Monat
PARG0208.XLS hier ist 02 das Gebiet und 08 der Monat
PARG0308.XLS hier ist 03 das Gebiet und 08 der Monat
PARG0408.XLS hier ist 04 das Gebiet und 08 der Monat

Natürlich gibt es mehrere Gebiete und unterschiedliche Jahre. Nun
möchte ich
ein Druckprogramm, welches mir die Gebiete druckt.
Habe mir das so vorgestellt :
Beispiel - Dateien werden in Verz. c:\Statistik abgelegt.
Inputbox mit Eingabe von Monat, nun sollen alle Dateien aus Verz.
c:\Statistik gem.
Monatseingabe gedruckt werden. Das dürfte noch machbar sein, nun
sollte aber z.B. für
PARG0108.xls 3 Kopien und für PARAG0308.xls 2 Kopien erstellt werden !

Wie löse ich das am Besten ?

Danke
Gruß
Albe
 

Lesen sie die antworten

#1 stefan onken
23/09/2008 - 16:17 | Warnen spam
On 23 Sep., 15:19, "Beck, Alwin" wrote:
Excel 2003

Hallo,
habe folg. Problem :

ein Druckprogramm, welches mir die Gebiete druckt.
Habe mir das so vorgestellt :
Beispiel - Dateien werden in Verz. c:\Statistik  abgelegt.
Inputbox mit Eingabe von Monat, nun sollen alle Dateien aus Verz.
c:\Statistik gem.
Monatseingabe gedruckt werden. Das dürfte noch machbar sein, nun
sollte aber z.B. für
PARG0108.xls 3 Kopien und für PARAG0308.xls 2 Kopien erstellt werden !

Wie löse ich das am Besten ?




hallo Alwin,
gibt es denn eine Systematik, wann du wieviele Kopien drucken willst
(zB abhàngig vom Inhalt einer Zelle der Datei)?
Wenn nicht, wirst du für jede Datei eine Inputbox brauchen, um die
Anzahl Kopien abzufragen.
Anbei ein Codebsp. Wechsle mit Alt+F11 in den VBA-Editor, dort
Einfügen/Modul. In das große Codefenster kopierst du den Code. Editor
beenden und Makro über Extras/Makor/Makros starten.
Bei der Inputbox mit der Anzahl Kopien ist die zu druckende Datei
sichtbar. Das kann man aber auch unterdücken
(Application.ScreenUpdating)

Sub drucken()
Dim Pfad, Dateiname, Monat
Pfad = "C:\Statistik\"
Monat = InputBox("Monat?" & vbCr & _
"Eingabe als Zahl (01-12)")
If Monat = "" Then Exit Sub
Dateiname = Dir(Pfad & "*" & Monat & ".xls")
Do While Dateiname <> ""
Workbooks.Open Pfad & Dateiname
Kopien = InputBox("Anzahl Kopien?")
ActiveWorkbook.Sheets(1).PrintOut _
copies:=Kopien
ActiveWorkbook.Close False
Dateiname = Dir()
Loop
End Sub

Gruß
stefan

Ähnliche fragen