VLC

14/07/2012 - 13:24 von Iwan | Report spam
Guten Tag -

wenn ich mit Audio Hijack Pro und VLC zwei Radiosendungen nacheinander
aufnehme, tut VLC bei der zweiten nicht.
Obwohl ich in AHPro "Quit Source" gesetzt habe, stoppt VLC nicht.
Als Nothilfe mochte ich VLC stoppen, aber ich habe weder in Automator noch
in AppleScript eine Funktion zum Beenden von Programmen gefunden.
"Kill" will eine PID, aber die ist jedesmal anders.

Was kann ich noch tun?

Danke schon jetzt.

Peter

VLC 2.0.2
10.6.8
 

Lesen sie die antworten

#1 Iwan
16/07/2012 - 10:51 | Warnen spam
Am 14.07.2012, 13:24 Uhr, schrieb Iwan :

Guten Tag -

wenn ich mit Audio Hijack Pro und VLC zwei Radiosendungen nacheinander
aufnehme, tut VLC bei der zweiten nicht.
Obwohl ich in AHPro "Quit Source" gesetzt habe, stoppt VLC nicht.
Als Nothilfe mochte ich VLC stoppen, aber ich habe weder in Automator
noch in AppleScript eine Funktion zum Beenden von Programmen gefunden.
"Kill" will eine PID, aber die ist jedesmal anders.

Was kann ich noch tun?

Danke schon jetzt.

Peter

VLC 2.0.2
10.6.8




Ich kann VLC mit "cmd q" stoppen
Ich kann VLC mit diesem AppleScript stoppen

tell application "VLC"
activate
tell application "VLC" to quit
end tell

Aber wenn ich dieses Script in Audio Hijack Pro einsetze (When timer
finishes), tut es nichts, "Quit Source" gesetzt oder nicht.

Inzwischen habe ich ein Kill-Kommando gefunden; leider funktioniert es
nicht.

kill ps -ax | vlc | awk '{print $1}'

Kann mir bitte jemand mit der Syntax helfen?

Danke schon jetzt.

Peter

Ähnliche fragen