VMware 64bit nicht möglich - 64bit-W7 installiert: Widerspruch?

10/04/2012 - 14:35 von Louis Noser | Report spam
Grüss Euch

Ich möchte auf meinem 64bit-W7 (Ultimate) eine virtuelle Maschine mit
Ubuntu 11.10 installieren (ubuntu-11.10-desktop-amd64.iso).

Dabei zeigt mir VMWare folgende Fehlermeldung an:
"You have configured this virtual machine to use a 64-bit guest
operating system. However, 64-bit operation is no possible. This host
does not support VT."

Im BIOS habe ich nichts gefunden, wo ich "VT" aktivieren könnte. Mein
Rechner ist ein Notebook; und bei denen soll das Bios etwas gar dürftig
im Funktionsumfang sein, habe ich mal gelesen.

Ich kann davon ausgehen, dass, wenn bei mir ein 64bit-W7 làuft, auch ein
64bit-Prozessor eingebaut ist, oder? (Pentium Dual-Core CPU, T4300, 2.1GHz.)

Warum also meldet VMWare, dass die 64bit-Version von Ubuntu nicht làuft,
wenn es doch ein 64bit-Prozessor ist?

Ich ahne, dass es irgendwas mit "VT" zu tun hat. Es reicht also nicht,
eine Maschine softwaremàssig zu simulieren? Es muss also noch irgendwas
beim Prozessor umgeschaltet werden?

Ach ja, weiss jemand hier zufàlligerweise, ob Ubuntu 11.10 in der
64bit-Version und der 32bit-Version identisch ist? (Wahrscheinlich eine
Dödel-Frage, weil 11.10 ist 11.10.)

Vielen Dank.

Grüsse
Louis
 

Lesen sie die antworten

#1 Joseph Terner
10/04/2012 - 15:32 | Warnen spam
On Tue, 10 Apr 2012 14:35:06 +0200, Louis Noser wrote:

Ich möchte auf meinem 64bit-W7 (Ultimate) eine virtuelle Maschine mit
Ubuntu 11.10 installieren (ubuntu-11.10-desktop-amd64.iso).

Dabei zeigt mir VMWare folgende Fehlermeldung an:
"You have configured this virtual machine to use a 64-bit guest
operating system. However, 64-bit operation is no possible. This host
does not support VT."



Dein Prozessor verfügt nicht über die Virtualisierungserweiterung. Die ist
aber erforderlich, um 64-Bit-Gàste ausführen zu können.

Ich kann davon ausgehen, dass, wenn bei mir ein 64bit-W7 làuft, auch ein
64bit-Prozessor eingebaut ist, oder? (Pentium Dual-Core CPU, T4300, 2.1GHz.)



Dein Pentium hat zwar die AMD64, unterstützt aber kein VT, diese
CPU-Erweiterung ist dem Core vorbehalten. Am falschen Ende gespart. ;-)

Warum also meldet VMWare, dass die 64bit-Version von Ubuntu nicht làuft,
wenn es doch ein 64bit-Prozessor ist?



Weil ein 64-Bit-Prozessor allein nicht ausreicht.

Ich ahne, dass es irgendwas mit "VT" zu tun hat. Es reicht also nicht,
eine Maschine softwaremàssig zu simulieren?



X64-64 softwaremàßig emulieren kannst Du mit QEMU oder Bochs. Dafür
brauchst Du nicht mal einen 64-Bit-Prozessor. Erwarte aber keine
Geschwindigkeitsrekorde.

ciao, Joseph

Ähnliche fragen