Vmware Konfiguration auf Suse 10.1

29/09/2007 - 17:11 von Andreas | Report spam
Hallo NG,

bin bei der Konfiguration von vmware auf einer opensuse 10.1 Machine bin ich
hier hàngengeblieben:

What is the location of the directory of C header files that match your
running
kernel? [/usr/src/linux/include] /usr/src/linux/include

The kernel defined by this directory of header files does not have the same
address space size as your running kernel.

Die Kernel sources (installiert)und der laufende Kernel haben
2.6.16.21-0.25. Der Kernel hat noch defaulf hintendran:
2.6.16.21-0.25-default.
Weiß jemand Rat?

Grüße
Andreas
 

Lesen sie die antworten

#1 helmut
29/09/2007 - 17:55 | Warnen spam
Hallo, Andreas,

Du (axxx) meintest am 29.09.07:

bin bei der Konfiguration von vmware auf einer opensuse 10.1 Machine
bin ich hier hàngengeblieben:

What is the location of the directory of C header files that match
your running
kernel? [/usr/src/linux/include] /usr/src/linux/include

The kernel defined by this directory of header files does not have
the same address space size as your running kernel.

Die Kernel sources (installiert)und der laufende Kernel haben
2.6.16.21-0.25. Der Kernel hat noch defaulf hintendran:
2.6.16.21-0.25-default.
Weiß jemand Rat?



Im Prinzip:

uname -a

zeigt Dir u.a. die Version des laufenden Kernels.

In "/usr/src" sollte mindestens das Verzeichnis "linux-<Version>"
liegen, mitsamt (mindestens) dem Unterverzeichnis "include". Im
speziellen Fall also wohl "linux-2.6.16.21-0.25".

Und dann setzt Du einen symbolischen Link von diesem Linux-Verzeichnis
nach "linux", damit die obige Abfrage das gewünschte Ziel erreichen
kann.

Viele Gruesse!
Helmut

Ähnliche fragen