Vodafone Easy-Box und dyndns.org?

15/01/2011 - 18:50 von Mike Lederer | Report spam
Hallo Leute,

habe mal eine Frage zu dyndns.org da meine Englischkentnisse dort scheinbar
doch nicht ausreichen :-(
Ich möchte via Internet auf meinen NAS-Server in meinem Netz zu Hause
zugreifen.
Ich habe einen Account bei dyndns angelegt und und dort die WAN IP angegeben
und in der Vodafone-Box dyndns ausgewàhlt und das passwort meines dyndns.org
accounts eingetragen.
Desweiteren habe ich auch den Port 21 frei gegeben.
nun versuche ich unter meinem Accountnamen z.B. ftp://xxxxx.dyndns.org
aufzurufen und es funktioniert nicht.

Wer kann mir sagen was mein Fehler ist oder bzw. was ich nicht
beruecksichtigt habe?

Gruesse
Mike
Vergessene Konfiguration? Steht alles als X-Tags im Header!
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Döblitz
15/01/2011 - 19:51 | Warnen spam
Mike Lederer schrieb:
[...]
Wer kann mir sagen was mein Fehler ist oder bzw. was ich nicht
beruecksichtigt habe?



Du hast übersehen, daß FTP neben der Control- auch eine Data-Connection
aufbauen will/muß. Also auch noch Port 20 freigeben und natürlich
*nicht* passive mode verwenden.

Ralf
Ralf Döblitz * Schapenstraße 6 * 38104 Braunschweig * Germany
Phone: +49-531-2361223 Fax: +49-531-2361224 mailto:
Homepage: http://www.escape.de/users/selene/
Mit UTF-8 kann man gleichzeitig àöüßÄÖÜæœłø‱¼½¾¤¹²³¢€£¥¶§¬÷×±©®™¡¿ verwenden…

Ähnliche fragen