Vodafone EasyBox 802 DSL Throughput

22/05/2010 - 17:00 von Christian Stubbs | Report spam
Hallo,

hat jemand zufàllig eine Vodafone EasyBox 802 und kann mir sagen, ob man
anstatt die Zugangsdaten direkt in der Box einzugeben, diese auch auf
einen "Throughput" Modus gestellt werden kann, so dass der
Internetzugang direkt über den PC ohne den Router dazwischen erfolgen
kann?

Danke,

Chris
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Bockelmann
22/05/2010 - 21:04 | Warnen spam
Christian Stubbs schrieb:
Hallo,

hat jemand zufàllig eine Vodafone EasyBox 802 und kann mir sagen, ob man
anstatt die Zugangsdaten direkt in der Box einzugeben, diese auch auf
einen "Throughput" Modus gestellt werden kann, so dass der
Internetzugang direkt über den PC ohne den Router dazwischen erfolgen
kann?




Ich habe die easyBox nicht im Betrieb, da sie ursprünglich als
UMTS-Router geplant war, aber alle Internetzugànge mussten direkt in der
Box konfiguriert werden. Es ist auch umgekehrt nicht möglich, die Box an
ein vorhandenes Moden anzuschließen. An der Stelle, die mir UMTS
versorgt werden sollte, ist nun WiMax. Also mussten wir auf WinMax/UMTS
Kombi verzeichten und haben einen Netgear-Router an das WiMax-Modem
angeschlossen.

Die easyBox ist eine eierlegende Wollmichsau, die alles ein bisschen
kann, aber nichts richtig. Sie fristet jetzt, fox und fertig
konfiguriert Ihr Dasein als Backup-Hardware. Kaufen würde ich so etwas
nicht unbedingt.

Mit freundlichen Grüßen | /"\ ASCII RIBBON CAMPAIGN |
Andreas Bockelmann | \ / KEIN HTML IN E-MAIL |
F/V +49-3221-1143516 | X UND USENET-GRUPPEN |
| / \ www.asciiribbon.org |

Ähnliche fragen