Vogel, take it easy !

22/01/2012 - 10:23 von Imperatore | Report spam
Die Größe eines Schwarzen Lochs ist der Schwarzschildradius, auch
Ereignishorizont genannt. Sobald irgendetwas jenseits davon ist, ist
es weg; es wird unvermeindlich in die Singularitàt in der Mitte des
Schwarzen Lochs fallen. Die Herleitung des Schwarzschildradius' ist
sehr einfach.
 

Lesen sie die antworten

#1 wernertrp
22/01/2012 - 18:48 | Warnen spam
On 22 Jan., 10:23, Imperatore wrote:
Die Größe eines Schwarzen Lochs ist der Schwarzschildradius, auch
Ereignishorizont genannt. Sobald irgendetwas jenseits davon ist, ist
es weg; es wird unvermeindlich in die Singularitàt in der Mitte des
Schwarzen Lochs fallen. Die Herleitung des Schwarzschildradius' ist
sehr einfach.



wenn es einem bereits vorgemacht wurde ...

Ähnliche fragen