VoIP Anruf in die Ukraine klappt nicht (001/001) - [ articel.txt ]

09/02/2009 - 12:39 von borneo_II | Report spam
Guten Tag zusammen.

Folgendes Problem:
Ich habe vor ein paar Wochen einen DSL-Flat Vertrag
mit Freenet abgeschlossen. Es steht mir ein SIP- Acount
mit einer Internetrufnummer zur Verfuegung.
Das Telefonieren sowie angerufen werden funktioniert
reibungslos innerhalb Deutschlands. Am Anfang ging es auch
mit der Ukraine. Seit zwei Tagen kann ich keine Telefonnummer
in der Ukraine ueber meine Internetrufnummer waehlen.
( Ein permanentes Besetztzeichen. )
Der integrierter Loger meines Fritz!Box Fon Routers
zeigt eine Fehlermeldung:
"Der Internetanruf war nicht erfolgreich (fehler 404 Not found) an.
Das Telefonieren ueber Festnetz klappt jedoch wie gewoehnt.

Im Prinzip das ist alles.
Als naechstes kann ich nur einige Vermutungen aussern
und noch ein Detail erwaehnen. Ein paar Mal hoerte ich,
als ob jemand auf dem anderen Ende der Leitung lauschte.
Dann wird der Telefonhoerer aufgelegt und es kommt
wieder ein Besetztzeichen.

Ich bin kein Anhaenger der Verschwoerungstheorien,
obwohl es in den Laendern ehemaligen Ostblocks sehr wohl
praktiziert werden kann. Die Frage ist, wenn ich doch
das Recht mit meiner Vermutung habe, warum will man nicht,
dass man ueber VoIP telefoniert ? Wenn aber nicht,
geben Sie einen Ratschlag, wie man es zu beheben ist und
ironisieren Sie bezueglich dieses Antrages.

Danke.
 

Lesen sie die antworten

#1 JÅns MÁrtin SchlÁttÅr
09/02/2009 - 14:49 | Warnen spam
Tip: such dir einen voip-anbieter in der ukraine und registrier dich
dort. Dann sind deine gespràche alles inlandsgespràche.

Ähnliche fragen