VoIP über WLAN?

13/02/2013 - 19:26 von Dirk Weber | Report spam
Hi,

wir haben hier einen Adapter für zwei Analog-Telefone ans LAN, die
laufen über VoIP, klappt sehr schön. Der Adapter hat aber nur zwei
analoge Telefonanschlüsse.

Wir haben aber bei unserem VoIP-Provider drei Konten mit zugehöriger
Rufnummer. In unser kabelgestütztes Fast Ethernet ist integriert eine
Horstbox mit aktivierter WLAN-Schnittstelle (Ja, das WLAN ist sauber
abgesichert). Dazu haben wir zwei WLAN-fàhige (nicht Bluetooth) Handys.

Kann ich ein derartiges Handy über die Horstbox fürs VoIP-Telefonieren?

Andere Variante: Kann ich meinen PC (unter Debian Wheezy 64bit) zum
VoIP-Telefongeràt ausbauen (Headset ist vorhanden)? Wenn ja, wie könnte
ich das anstellen?

Groetjes uit Arft,

Dirk

D. Weber, Arft, Germany (50°22'56"N 07°05'01"E)
If possible, no html mails please
jabber me
 

Lesen sie die antworten

#1 Lechner Richard
14/02/2013 - 07:25 | Warnen spam
Dirk Weber wrote:

Andere Variante: Kann ich meinen PC (unter Debian Wheezy 64bit) zum
VoIP-Telefongeràt ausbauen (Headset ist vorhanden)? Wenn ja, wie könnte
ich das anstellen?



na entsprechende software installieren?
z.b.

http://www.linuxlinks.com/article/2...Ekiga.html

Ähnliche fragen