Vollhorst

15/12/2010 - 21:53 von mock | Report spam
Ein neuer Beweis für 1=0:

http://www.youtube.com/watch?v=x18vfsuGnm8

3014237 sind "einfach" 3 Millionen.

3014237000000
14237=0
1=0
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Bader
16/12/2010 - 04:34 | Warnen spam
mock wrote:

Ein neuer Beweis für 1=0:

http://www.youtube.com/watch?v=x18vfsuGnm8

3014237 sind "einfach" 3 Millionen.

3014237000000
14237=0
1=0



"Die Schüler sollen ein vertieftes Verstàndnis der dezimalen
Stellenwertschreibweise gewinnen und dieses beim Rechnen mit natürlichen
Zahlen anwenden. Große Anzahlen lernen sie mit geeigneten Verfahren
abzuschàtzen und zu bestimmen. Sie sollen größere Zahlen sicher lesen,
schreiben, runden und in Schaubildern darstellen können sowie additive und
multiplikative Beziehungen aufdecken."
Lehrplàne für die Hauptschule, Jahrgangsstufe 5
http://www.isb.bayern.de/isb/downlo...loadFileID bcd3e06f1b4865ee526c75d030147a

Das gilt natürlich nur für Schüler, nicht für Ministerpràsidenten oder
Fachhochschulgrömaze. Dem Helden dieses Videos
http://www.youtube.com/watch?v=pY-NWkKKO4M
kann man immerhin zugutehalten, daß der an seinem Hofe ausbaldowerte
"Jugendmedienschutzstaatsvertrag" die Möglichkeit geboten hàtte, durch
entsprechende Alterseinstufung solcher Videos zu verhindern, daß Kinder
durch derartige Vorbilder auf die schiefe Bahn geraten.


Ralf

Ähnliche fragen