vom Handy nach de telefonieren

15/03/2008 - 17:37 von Roland Schweiger | Report spam
Ich muss öfter mal vom Handy aus nach Deutschland telefonieren.

Habe mir nun folgendes überlegt:

1.
Eine bob.at Karte mit dem "Fünfer Tarif"

2.
einen "Weiterleitungsdienst" wie zB
www.mobilecall.at

Wàren also 5ct / min an BOB und 2 ct / min an mobilecall

Hat jemand schon Erfahrung damit wie gut das geht?

Wenn nàmlich www.mobilecall.at
das Gequatsche stark komprimiert und als VoIP weiterschickt,
hat man schlechtere Sprachqualitàt als früher auf dem Kurzwellenfunk mit SSB :-(
Wenn der Weiterleitungsdienst die Sprachdaten einigermaßen in Ruhe làßt,
dann müsste das ja klappen.

lg

Roland Schweiger
 

Lesen sie die antworten

#1 Wo|fram Krai|
15/03/2008 - 23:16 | Warnen spam
Am Sat, 15 Mar 2008 17:37:24 +0100 schrieb "Roland Schweiger"
:

Ich muss öfter mal vom Handy aus nach Deutschland telefonieren.

Habe mir nun folgendes überlegt:

1.
Eine bob.at Karte mit dem "Fünfer Tarif"

2.
einen "Weiterleitungsdienst" wie zB
www.mobilecall.at

Wàren also 5ct / min an BOB und 2 ct / min an mobilecall

Hat jemand schon Erfahrung damit wie gut das geht?

Wenn nàmlich www.mobilecall.at
das Gequatsche stark komprimiert und als VoIP weiterschickt,
hat man schlechtere Sprachqualitàt als früher auf dem Kurzwellenfunk mit SSB :-(
Wenn der Weiterleitungsdienst die Sprachdaten einigermaßen in Ruhe làßt,
dann müsste das ja klappen.



Die Ableger der Betamax-Gruppe (z.B. voipdiscount.com) haben auch
Einwahlnummern in Österreich. Da gibt es meiner Erfahrung nach mehr
Qualitàt für weniger Geld (1,2Ct/min).

Grüße

Wo|fram

Ähnliche fragen