Vom Handy zum Unified Messaging Exchange 2007

29/07/2008 - 10:57 von Sven-Holger Fleck | Report spam
Ich bin leider ein Neuling wenn es um dieses Thema geht. Meine Frage ist,
ob, oder besser gesagt wie, man mit einer AS40P Agfeo Telefonanlage es
hinbekommt, dass man über Handy den Exchange 2007 erreicht.
Geht das überhaupt? Wenn nicht, welche Lösung gibt es für mich?

Vielen Dank im voraus.
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Carius \(MVP\)
29/07/2008 - 22:00 | Warnen spam
"Sven-Holger Fleck" schrieb im Newsbeitrag
news:etZ%
Ich bin leider ein Neuling wenn es um dieses Thema geht. Meine Frage ist,
ob, oder besser gesagt wie, man mit einer AS40P Agfeo Telefonanlage es
hinbekommt, dass man über Handy den Exchange 2007 erreicht.
Geht das überhaupt? Wenn nicht, welche Lösung gibt es für mich?



Im prinzip ja aber nicht mit der TK-Anlage so einfach.,
Du braucht ein Gateway zwischen telefon und Exchange.
Exchange spricht nur SIP over TCP

Also entweder ne BOX wie die Ferrari UM gate an einen internen
ISDN-Anschluss anklemmen
http://www.msxfaq.net/produkte/um-ferrari.htm

Andere Option (vielleicht günstiger) eine Eicon ISDN-Karte mit SIPControl
http://www.msxfaq.net/produkte/sipcontrol.htm

Fang einfach mal an zu lesen
http://www.msxfaq.net/e2007/um.htm


Eventuell bist du besser dran, eine Umgateway alleine zu verwenden, das auch
FAX und Voice und SMS etc macht.
Exchang e2007 ist da nicht wirklich stark genug.





Frank Carius MS Exchange MVP
Exchange FAQ auf http://www.msxfaq.de
Wenn es die Zeit erlaubt, dann rufe ich auch an. Nummer/Mailadresse ?
:-) --

Ähnliche fragen