Vom Kommunismus lernen heißt Siegen lernen! (Nordkorea ist angeblich Kernfusion geglückt)

12/05/2010 - 19:38 von arnim | Report spam
"Seoul - Berichte aus Nordkorea über eine angeblich geglückte Kernfusion
stoßen weltweit auf Zweifel. Angeblich soll den Forschern ein Durchbruch
gelungen sein. Nach südkoreanischen Expertenangaben verfügt der Norden
jedoch nicht über die entsprechende Technologie. Forscher in aller Welt
hoffen, eines Tages durch die Kernfusion eine nahezu unerschöpfliche
Energiequelle erschließen zu können. Die Arbeit in dem Bereich gilt als
extrem teuer und aufwendig. Es gibt noch keinen Fusionsreaktor, der
wirklich Energie gewonnen hat."



Nichts zu Fressen haben, aber laute Parolen vom Sieg des Kommunismus
ausgeben. Wie einst im Ostblockkommunismus. *LOL*

Arnim
 

Lesen sie die antworten

#1 CB-Paulchen
12/05/2010 - 20:05 | Warnen spam
Am 12.05.2010 19:38, schrieb Arnim Seitz:
"Seoul - Berichte aus Nordkorea über eine angeblich geglückte Kernfusion
stoßen weltweit auf Zweifel. Angeblich soll den Forschern ein Durchbruch
gelungen sein. Nach südkoreanischen Expertenangaben verfügt der Norden
jedoch nicht über die entsprechende Technologie. Forscher in aller Welt
hoffen, eines Tages durch die Kernfusion eine nahezu unerschöpfliche
Energiequelle erschließen zu können. Die Arbeit in dem Bereich gilt als
extrem teuer und aufwendig. Es gibt noch keinen Fusionsreaktor, der
wirklich Energie gewonnen hat."



Nichts zu Fressen haben, aber laute Parolen vom Sieg des Kommunismus
ausgeben. Wie einst im Ostblockkommunismus. *LOL*

Arnim



Du Bibeltaliban sollst doch nicht Crossposten, das ist unmoralisch und
unchristlich. Schon Dein Jesus sagte: Rede nur dort wo Du auch gefragt
wirst. Und: Gib dem Kaiser was des Kaisers is und gib Gott was Gottes
ist. Crossposting ist eine sehr schwere Sünde, und wird mit ewigem
Höllenfeuer bestraft. Du wirst mit Bischof Mixa und dem Papst in einem
Kessel landen.

CU Paulchen 99

Ähnliche fragen