Vom Unterformular (Endlosformular) mit Tab-Taste wieder auf das nächste Feld des Hauptformulars springen

06/05/2010 - 22:25 von Steffen Harter | Report spam
Hallo liebe Newsgroup-Mitglieder,

habe folgendes Problem:

Ich habe ein Hauptformular ("Archivierung"), das ein Registersteuerelement
("reg_Archivierung") mit 3 Seiten (1. Seite: "tab_Grunddaten") enhàlt. Auf
der ersten Seite befindet sich ein Unterformular
("frm_Archivierung_Standard"), bei dem die Datensatzherkunft auf die
Haupttabelle eingestellt ist. In dieses Unterformular habe ich nun ein
weiteres Unterformular (Endlosformular: "frm_ufo_Komponist") verknüpft, was
mehrere Detaildatensàtze durch ein einziges Kombifeld in die Detailtabelle
schreiben kann.

Wenn ich nun den letzten Detaildatensatz angelegt habe und die TAB-Taste zum
Weiterspringen betàtige, bleibt der Fokus auf dem leeren Datensatz stehen.

Wie kann ich erreichen, dass der Fokus auf das nàchste Feld im
darüberliegenden Unterformular ("frm_Archivierung_Standard") gesetzt wird?

Vielen Dank.

Gruß
Steffen Harter
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark Doerbandt
06/05/2010 - 22:48 | Warnen spam
Hallo, Steffen,

Steffen Harter:

Ich habe ein Hauptformular ("Archivierung"), das ein Registersteuerelement
("reg_Archivierung") mit 3 Seiten (1. Seite: "tab_Grunddaten") enhàlt. Auf
der ersten Seite befindet sich ein Unterformular
("frm_Archivierung_Standard"), bei dem die Datensatzherkunft auf die
Haupttabelle eingestellt ist. In dieses Unterformular habe ich nun ein
weiteres Unterformular (Endlosformular: "frm_ufo_Komponist") verknüpft, was
mehrere Detaildatensàtze durch ein einziges Kombifeld in die Detailtabelle
schreiben kann.

Wenn ich nun den letzten Detaildatensatz angelegt habe und die TAB-Taste zum
Weiterspringen betàtige, bleibt der Fokus auf dem leeren Datensatz stehen.

Wie kann ich erreichen, dass der Fokus auf das nàchste Feld im
darüberliegenden Unterformular ("frm_Archivierung_Standard") gesetzt wird?



da Du etwas abweichend von der Standardtabreihenfolge machen möchtest,
fàllt mir nix besseres ein, als im letzen Feld auf den Tastendruck per
Ereignisprozedur zu reagieren und dann den Focus programmatisch auf
das gewünschte Feld zu setzen.

Gruss - Mark

Informationen fuer Neulinge in den Access-Newsgroups unter
http://www.doerbandt.de/Access/Newbie.htm

Bitte keine eMails auf Newsgroup-Beitràge senden.

Ähnliche fragen